Ubuntu-Austria

Group News - Ubuntu-Austria-Stammtisch 21.4.2017

Webbutterfly - 14.04.2017, 15:47
Titel: Ubuntu-Austria-Stammtisch 21.4.2017

21. April 2017



Wiesenstadt-Restaurant
Anton Baumgartner-Straße 125

Beginn: 19:00

Es gibt WLAN für alle, Notebooks also mitbringen!
Ubuntu Stammtisch Info / Anfahrtsplan
***
Android Ecke

***
Beim Ubuntu-Austria-Stammtisch ist jeder willkommen!
Eine Anmeldung bzw. Registrierung im Forum ist nicht notwendig.
***
Nächster Stammtisch:
Freitag, 10. Mai 2017


Spoon_Y - 23.04.2017, 07:50
Titel: Stammtisch vom Freitag, die Laptop-Akku Geschichte
Hi Marion and all!

Diejenigen, die bei dem Stammtisch waren haben die Geschichte ja mitbekommen. Mir war aus völlig heiterem Himmel der Akku meines TOSHIBA-Laptops ohne für mich ersichtlichen Grund verstorben. Es hatte vorher keinerlei Anzeichen gegeben, wie zB kürzere Laufzeit oder so. Aber dann TOT - Einfach TOT - Mausetot. Alles finster.

acpi -V zeigt
Battery 0: design capacity 4089 mAh, last full capacity 0 mAh = 0%

OK, ist der Akku also hinüber. Ist zwar bled, aber iss halt so. Evil or Very Mad

Im Internet googelte ich, dass das bei TOSHIBA-Laptops dann passieren kann, allerdings unter WINdose, wenn die Leute das am Laptop mitgelieferte "TOSHIBA-Power-Optimierer-was-weiss-ich-was-noch-alles-Tool" benutzen. Und dieses Tool sei buggy und sperrt den Akkucontroller.

OK, ich hab' aber keine WINdose (Ubuntu 14.04) und schon gar kein so ein Tool drauf - weil es das in unserem Ökosystem gar nicht gibt.

Gestern Abend jedenfalls spiele ich so herum, versuche alles mögliche noch aus dem Akku heraus zu lesen, und wende in meiner Verzweiflung den Befehl
upower --show-info
an. Am Bildschirm passiert zwar gar nix, aber plötzlich ist der Akku wieder da! Shocked

acpi -V zeigt jetzt
Battery 0: design capacity 4089 mAh, last full capacity 3586 mAh = 87%


Seltsam ist das Ganze aber schon?

Spoon_Y
haidi - 23.04.2017, 22:26
Titel:
Wie schon am Stammtisch geschildert, ich hatte beim Lenovo X200 ähnliches, aber weniger dramatisch:
Wenn ich das Netzgerät abgesteckt habe bevor der Laptop komplett herunter gefahren war, hat der beim nächsten Mal auf Akku nicht gestartet, weil der Akku angeblich komplett leer war. Netzgerät angeschlossen, gestartet und der Akku wurde als voll angezeigt.

Da dürfte irgendwo ein kleiner Käfer sein.

Powered by CBACK Orion based on phpBB © 2001 phpBB Group