Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Bios verschwunden

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
kamuta




Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 19.12.2007
Beiträge: 135
Wohnort: kailo


western_samoa.gif

BeitragVerfasst am: 04.05.2009, 19:18    Bios verschwunden Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe mit meinem 9.04 (fglrx?)probleme.Ich wollte dann 9.04 neuinstallieren habe die installation dann aber abgebrochen.Jetzt komme ich aber nicht mehr ins bios und auch die auswahl der bootfaehigen laufwerke klappt auch nicht mehr.Wenn ich den computer starte erscheint die seite des mainboardherstellers(msi),auch das druecken der entsprechenden F tasten nuetzt nichts.Es kommt dann die auswahl der verschiedenen ubuntu betriebssysteme,kann allerdings mit der pfeiltaste kein OS markieren so dass das voreingestellte betriebssystem hochfaehrt.An der tastatur scheint es nicht zu liegen denn bei hochgefahrenem betribssystem funktioniert die tastatur einwandfrei.Weiss da jemand rat?

Desktop: Gnome

Version: 8.10, 9.04 and anderes
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 04.05.2009, 19:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

..ich würde meinen, dass es doch deine Tastatur ist...
Ist das eine mit USB-Anschluss oder PS2 (runder Stecker).

Smile das BIOS kann nicht verschwinden, sonst funktioniert dein PC nicht mehr...

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
kamuta




Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 19.12.2007
Beiträge: 135
Wohnort: kailo


western_samoa.gif

BeitragVerfasst am: 06.05.2009, 16:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ok dass das bios nicht physisch verschwunden ist ist mir klar.Ich meinte ich kann es nich aufrufen.Ich habe es sowohl mit ps/2 funktastatur als auch mit usb keybord versucht.Nichts funktionierte ausser bei hochgefahrenem 8.10.Auf diesem computer(msi mainboard,radeon hd 4450)hat sich ubuntu schon immer schwergetan,sowohl mit als auch ohne probietaere treiber.Haeufiges,wenn auch kurzzeitiges haengenbleiben von programmen;im gegensatz zu meinem computer(ashrock mainboard,radeon hd 3200)der eigentlich schon immer rundlief,sowohl mit als auch ohne fglrx treiber.

Desktop: Gnome

Version: 8.10, 9.04 and anderes
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 06.05.2009, 16:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Nun, es kann nur daran liege, dass die Tastatur beim booten nicht erkannt wird... oder die gedrückten Tasten nicht reagieren bzw. die Falschen sind.
Hat nichts mit dem Betriebssystem zu tun, da dieses zu diesem Zeitpunkt noch nicht geladen ist...

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050150587 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1133s (PHP: 63% - SQL: 37%) | SQL queries: 40 | GZIP enabled | Debug off ]