Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Wubi Install aus virtuellem LW?

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
kappa




Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 26.10.2009
Beiträge: 1466
Wohnort: Wien 10


austria.gif

BeitragVerfasst am: 02.03.2010, 10:23    Wubi Install aus virtuellem LW? Antworten mit ZitatNach oben

Hello, hab noch nie Wubi probiert, aber
aus aktuellem Anlaß und weil ich sicher mal Freunden
eine Demo machen will, finde ich diese Frage wichtig.

Laut Doku liest es sich so:
Falls ISO, dann mit wubi.exe in ein Verzeichnis schmeißen.
Das verhindert einen ISO Download-Versuch aus dem Internet.

Aber das ISO als Laufwerk zu öffnen, um das enthaltene wubi.exe starten zu lassen?

Ok oder nicht? Wer hat schon mal?
Und ist es supportet?


Desktop: Gnome 2.X

Version: 10.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
kappa




Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 26.10.2009
Beiträge: 1466
Wohnort: Wien 10


austria.gif

BeitragVerfasst am: 02.03.2010, 14:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich ziehe meine Frage zurück.
1. Weil der Ansatz nicht der Doku entspricht
2. Weil ich lieber auf einen USB Stick installiere als mit Wubi zu spielen.

Vermutlich geht es mit gscheiter SW, wie Daemon Tools.


Desktop: Gnome 2.X

Version: 10.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 02.03.2010, 15:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

..als das Wubi-Zeugs ist gerade gut, wenn man Ubuntu ausprobieren will und keine eigene Installation auf der Festplatte machen will.
Es legt eine virtuelle Partition unter Windose an, trägt sich in die boot.ini ein, womit man aus der virtuellen Partition dann Ubuntu starten kann.
Funktioniert nur mit einer Desktop-CD oder dem ISO.
Wenn man das ISO in den gleichen Ordner stellt wie die wubi.exe und keinen Internetanschluss hat, wird Ubuntu aus diesem ISO installiert.
wubi.exe kann man aus dem Internet laden und ist auch auf jeder Desktop-CD drauf.
Achtung! Hat man keine ISO-Datei, so werden alle notwendigen Dateien beim Installieren aus dem Internet geladen ~600MB!

Wer keinen Internetzugang und kein ISO hat, kann Ubuntu nicht mit Wubi installieren.
http://wiki.ubuntuusers.de/Wubi

Wenn es nur irgendwie geht, lasst die Finger von Wubi...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050158317 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 1.1134s (PHP: 5% - SQL: 95%) | SQL queries: 35 | GZIP enabled | Debug off ]