Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 ORF TVThek wird nicht mehr abgespielt [gelöst]

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gast











BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 02:39    ORF TVThek wird nicht mehr abgespielt [gelöst] Antworten mit ZitatNach oben

Hallo
System: Ubuntu 12.04, Firefox 25.0
Seit einigen Tagen werden Videos aus der TVthek nicht mehr abgespielt, das Symbol für Laden (der im Pfeil laufende Kreis) dreht, aber es passiert einfach nichts.

Hannes


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 10:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, liegt am Firefox, mit Chrome geht es...
Warum, weiß ich im Moment noch nicht... nehme an es liegt am Flash.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 00:06    Mit chromium geht es ebensowenig Antworten mit ZitatNach oben

Hab's gerade ausgetestet, der Chromium, den ich eigentlich sehr schätze packt es auch nicht.

Nur der Chrome kann momentan die Flash Videos aus der orf tvthek abspielen.

Das hat irgendwie mit dem flash-player zu tun.
Im chrome ist ein ganz anderer drinnen, als im ff oder chromium.

Was ist das denn wieder für ein Sch....

Wieder so eine "Attacke" in Richtung Open source.


Aber, kommt Zeit, kommt Rat.


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 22.11.2013, 02:22    update machen Antworten mit ZitatNach oben

Diese ORF TVTHEK macht mich ganz krank. Also ihr müsst eure Adobe Flash Player Version im Firefox updaten sonst läuft nichts mehr.

Die Version 11.9.900.152 ist wohl die aktuellste und funktioniert zumindest bei mir.

greetings

mike


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 22.11.2013, 08:02    Und wo bekommt man denn diesen her? Antworten mit ZitatNach oben

Auch nach einiger Zeit des Suchens habe nicht entdecken können, wo dieser zu bekommen ist.

lg
paul


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 22.11.2013, 11:07    Linuxentwicklung seit Flash 11.2 aussschließlich in Chrome Antworten mit ZitatNach oben

Adobe hat bereits letztes Jahr die Pflege (exkl. Sicherheitsupdates) von Flash für Linux eingestellt. Die letzte verfügbare Version, die auch Firefox verwendet, ist 11.2. Google führt für Adobe die Pflege von Flash für Linux ausschließlich innerhalb von Google Chrome (nicht Chromium) fort.

Seit der Neugestaltung der ORF Tvthek sind Ubuntunutzer also auf Google Chrome angewiesen um deren Inhalte zu sehen.


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 22.11.2013, 11:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
HINWEIS: Adobe Flash Player 11.2 ist die letzte Version, die noch die Linux-Plattform unterstützt. Adobe bietet weiterhin Sicherheits-Backports zu Flash Player 11.2 für Linux an.


Danke Adobe, dass sie den Flashplayer für Linux nicht mehr unterstützen
...und
Danke ORF, dass sie kein offenes Format für ihr Streaming verwenden Twisted Evil

Im Chrome wird ein "eigener" Flashplayer (integriert) verwendet.

PS: Flash ist sowieso am absteigenden Ast, es gibt HTML5, wo dies ohne Plugins funktioniert... kann der FF ohne Probleme.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 23.11.2013, 20:17    bei mir geht es mit Chrome & Firefox auch nicht Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, ich bin auch sehr enttäuscht!

Kann die ORF - TvThek auch nicht mehr benutzen - finde es einen Witz - da wird man zu Win gezwungen!

Warum geht es eigentlich im Win mit Firefox!?

Ich benutze Kubuntu 12.4 und bin happy damit und dann so was - was haben die beim ORF da gemacht - alle anderen Sache mit Flash wie z.B. Youtube ect. gehen ja auch.

Hat niemand eine Lösung bereit - ich hab schon mal einen Firefox 24 probiert leider negativ!

Auch geht es mit dem Chrome von Google ebenfalls nicht!

... es muss doch eine Lösung geben!

mfg
Alex


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 24.11.2013, 23:16    Chrome Antworten mit ZitatNach oben

Naja den Windosen kraxelt man ja schon immer hinten hinein. Da gibt es jedes plugin für jeden Browser.

Trotzdem: (ich habe immer noch 12.04)
Wenn man den Chrome über ubuntu-tweak installiert, bekommt man den mit der Versionsnummer 31.0.1650.57.
Dieser spielt die orf tvthek ohne Probleme ab, das kann ich bestätigen.

Trotzdem stehen mir (wie Euch allen auch) diese üblen Machenschaften gegen freie Software bis über die Hutschnur.

Immerhin. Mit dem Chrome haben wir wieder etwas Zeit gewonnen.

lg paul

PS:
In den letzten Jahren sind aber schon einige tödliche Attacken gegen den Pinguin geritten worden und es hat ihn nicht umgebracht.
Wird auch diesmal eine Lösung geben.


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 24.11.2013, 23:40    Link für Chrome Antworten mit ZitatNach oben

https://www.google.com/intl/de/chrome/browser/?hl=de&brand=CHMA&utm_campaign=de&utm_source=de-ha-emea-at-bk&utm_medium=ha&utm_term=chrome%20linux

mein Kollege hat mir den Link gesendet (ein alter Linux-Freak) und mit dieser Chrome - Version geht bei mir dann auch unter Kubunt + KDE die TV-Thek des ORF

Habe zuerst den Chrome über die Programmverwaltung installiert und mit diesem Chrome ist es nicht gegangen - hab diesen wieder deinstalliert und mir den siehe Link oben heruntergeladen und installiert!

mfg
Alex

PS.: Linux ist nicht mehr zu stoppen!


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.11.2013, 11:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Dieses PPA eintragen und Chrome installieren dz. Version 31.0.x...

http://www.ubuntuupdates.org/ppa/google_chrome

dann gibts immer aktulle Updates von Chrome und TvThek funktioniert...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.11.2013, 13:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wer den Stream nicht mit Chrome ansehen will, es geht auch mit dem VLC Razz
Diese Seite aufrufen: http://blitzcrank.4-web.net/cgi-bin/rss-feed.pl
(Den RSS-Feed kann man natürlich auch abonnieren...)
Gewünschte Sendung suchen, anklicken..
Dann "öffnen mit" VLC und es funzt schon...

Hier ein Video wie es funktioniert: http://youtu.be/FxerTdacd2o


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 25.11.2013, 21:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Falls jemand mitunterschreiben will, hab einmal eine Online Petetion erstellt, damit die von ORF auch wissen, dass es Linux-User gibt http://www.petitionen24.com/orf_tvthek_barrierefrei

Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 26.11.2013, 17:20    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo in die Runde!

Das ist wirklich eine ziemlich nervige Angelegenheit. Nachdem ich am WE noch nicht wusste das es an der Flashversion liegt hab ich dem ORF Kundendienst geschrieben um nachzufragen. Die Antwort hat sich aber hiermit erübrigt, aber warum alle noch so flashversiert sind und nicht mal auf HTML5 umsteigen ist mir ein Rätsel :/

Ich hab noch 11.10 installiert. Chromium hat hier die alte Flashversion und Chrome kann ich nicht installieren weil abhängigkeiten bestehen die nicht erfüllt werden -.-


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050176373 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0985s (PHP: 69% - SQL: 31%) | SQL queries: 90 | GZIP enabled | Debug off ]