Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Ubuntu 13.10 Final auf Sony Notebook PCG-GRT815E läuft nicht

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 19:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nee, aber man sollte nicht erwarten, dass es ganz so trivial ist...
Einfach jeden Rechner her zunehmen und dann glauben es läuft alles ohne welche Probleme, ist etwas naiv.

Ich habe schon eine ganze Menge verschiedenster Rechner installiert... ist mir noch bei jedem gelungen (außer er war wirklich alt sehr alt). Aber halt nicht gleich beim ersten mal, da sind die verschiedensten Kriterien, die ein Rolle spielen und, ja, da sollte schon mal auch die Erfahrung eine Rolle spielen. Nicht nur die Grafikkarte auch der Prozessor oder das Motherboard spielt da eine Rolle...

Das "komische" Windose wird meisten schon vom Hersteller vorinstalliert, der auch die passenden Treiber beinhaltet... vom Hersteller. Bei Linux soll das alles ganz einfach auch funktionieren? Nein, obwohl Linux mit einer ganzen Mengevon Hardware kompatibel ist, kann es doch nicht alles abdecken, da auch so manche Hardwarehersteller nichts für Linux tun. Wird zwar immer besser, ist aber so.
Zb: Würden alle proprietären USB-Treiber aus dem Kernel entfernt werden, würden so einige schlecht dastehen, Linus Torvalds hat das aber unterbunden, obwohl es unter den Kernelentwicklern mal eine große Diskussion darüber gegeben hat.

Und Apple... das größte Gefängnis, die sind ja noch viel schlimmer als MS und ist mit Linux, einer freien Software, überhaupt nicht zu vergleichen... verlangen auch noch eine Menge Geld für ihre Geräte. Da brauchst du nicht mal wirklich nachdenken, ein anderes Betriebssystem zu installieren, außer du machst Hacks, die Apple aber nicht erlaubt.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
nico15




Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 32
Wohnort: Wiener Neustadt


austria.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 20:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja das stimmt auch soweit, aber ich wollte-und will noch immer- von diesen Sch.... MS weg-eben wegen dieser ständigen Treiberprobleme-und auch andere Probleme die dieses System macht-und Linux-hier das Ubuntu wird ja immer wieder als Benutzerfreundlich beschrieben-aber wie gesagt-ich kenn mich nicht wirklich gut aus und deshalb installiere ich mittels CD/DVD-das mach ich ja auch bei MS-dann ist die Frage= welchen PC soll man dann nehmen um Ubuntu zum laufen zu bringen?
Es wäre villeicht eine Möglichkeit wenn man den PC zu jemanden bringen kann der einen zeigt wie es geht, aber das wird wahrscheinlich zu umständlich.


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 20:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich kann dir nur anbieten, das Gerät zu mir zu bringen und einige Tage hier zu lassen... dann kann ich mir das mal ansehen...
Dabei zu sein hat keinen Sinn, weil meist in solchen Fällen, es doch Zeit braucht, um alles zu finden und zu testen. Außerdem mag ich nicht wenn jemand hinter mir sitzt Wink

Beim Rechnerkauf ist es leider nicht so einfach, den richtigen Rechner für Linux zu finden, aber im passenden Forum findest du sicher so einige Vorschläge...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
nico15




Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 32
Wohnort: Wiener Neustadt


austria.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 21:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das ist ein Wort-wo darf ich das Gerät hinbringen? Kann ich da auch das Notebook mitbringen? Das wäre dann super-und vor Ort lässt es sich besser darüber sprechen

Vielen Dank


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 21:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Siehe Signatur, hier am Ende... EOSC

Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
nico15




Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 32
Wohnort: Wiener Neustadt


austria.gif

BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 08:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Webbutterfly-habe versucht per PN und Mail eine Nachricht zu senden-was scheinbar nicht funktioniert-deshalb probiere ich es hier-
wie sieht es aus, kann ich den PC und das Notebook zu Dir bringen?
Wenn das Möglich ist sag bitte Bescheid.

Vielen Dank.


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
supertux64




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 21.04.2009
Beiträge: 244
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 18:18    Versiert ist eben ein dehnbarer Begriff. Antworten mit ZitatNach oben

Das Problem mit den Grafikkarten ist aber schon sehr lange bekannt.
Versiert braucht man nicht wirklich sein, nur vorher nachschauen, ob es mit der Hardware, auf der man installieren möchte Probleme gibt.
(Drum gibt es ja auch das Forum hier)

Google kann da auch innerhalb einiger Zehntelsekunden normalerweise weiterhelfen.

Ansonsten, wenn man eine kompatible Hardware hat ist Ubuntu auf jeden Fall höchst einfach zu warten und bedienen.

Von allen für Freunde installierte Versionen habe ich bis dato noch kaum irgendwelche Rückmeldungen bekommen. Die arbeiten damit und fertig.

Allerdings sind das alles nur 0815 Benutzer, die Internet, email, Video und Textverarbeitung betreiben. Da kann eigentlich nichts sein.

lg
Paul


Desktop: KDE and Linux-Mint

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 19:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nur zur Info...

Der Rechner ist schon bei mir... und läuft Laughing

Hmmm... ein schon sehr betagtes Stück und hardwaremäßig, nuja, Stand Pentium4, SiS-Cipset und alte nVidia, 1GB RAM.
Wehrt sich schon sehr beim Installieren über das CD-ROM

Aber, und das wundert mich mal, 12.04 mit Unity läuft... mal sehen ob er das länger durchhält Confused

Bitte jetzt keine guten Tipps ala L- X-Ubuntu

Nachtrag:
@supertux64: hmmm... nu, auch der Google weiß nicht immer alles, weil in manchen Fällen die HW-Konfiguration nicht mehr zu finden ist wink


Zuletzt bearbeitet von Webbutterfly am 11.01.2014, 20:02, insgesamt 4-mal bearbeitet


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com



Zuletzt bearbeitet von Webbutterfly am 11.01.2014, 20:02, insgesamt 4-mal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
nico15




Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 32
Wohnort: Wiener Neustadt


austria.gif

BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 19:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja bei meinen PCs ist es halt das Alter der Geräte- wurde auch von Webbutterfly bestätigt- Hard und Software ist einen ständigen Wechsel unterworfen- man kommt immer auf neues drauf-und die Industrie passt dann an.

Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
nico15




Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 32
Wohnort: Wiener Neustadt


austria.gif

BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 19:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hoppala, die Antwort gehört zu supertux64, das ist echt super, ich wollte sie schon entsorgen.
Danke Dir.


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050158248 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1112s (PHP: 68% - SQL: 32%) | SQL queries: 70 | GZIP enabled | Debug off ]