Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Aktualisierung von 12.04 LTS Gnome geht nicht mehr

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.07.2014, 15:40    Aktualisierung von 12.04 LTS Gnome geht nicht mehr Antworten mit ZitatNach oben

Seit der letzten Aktualisierung von 12.04 LTS kann ich gnome 3 nur mehr über den recovery modus starten - bei der Auswahl bei der Anmeldung hab ich zwar nach wie vor Gnome, gnome classic und ubuntu zur Auswahl - kann aber nur ubuntu direkt starten!
Nach dem Anklicken der Gnome-versionen bleibt der Startbildschirm.
Alle Versuche der Fehlerbehebung über Terminal bzw. im recovery modus sind gescheitert.

Was kann da schief gelaufen sein?

Hannes


Edit by Admin: Titel geändert


Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.07.2014, 16:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

...etwas verwirrend
Zitat:
kann ich gnome 3 nur mehr über den recovery modus starten

im Recovery startest du überhaupt keine grafische Oberfläche Confused

Vielleicht sind nicht alle Aktualisierungen installiert?
Im Recoverymode in der Root-Shell mal
dpkg --configure -a

machen

PS: Auf meinem Lap läuft die Gnome-Shell unter 12.04 einwandfrei...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.07.2014, 17:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Beim Start habe ich die Möglichkeit den neuen oder einen älteren Kernel zu wählen bzw. den entsprechenden recovery modus .
Also ich starte das OS
Dann hab ich beim Anmeldebildschirm die Möglichkeit zwischen ubuntu und gnome zu wählen - wähle ich ubuntu und gebe das PW ein startet das System normal - wähle ich gnome tut sich nichts.(egal welcher kernel).

Wähle ich zuerst den recovery modus - checke die diversen Fehlerbehebungsmöglichkeiten - und starte dann aus dem recovery modus kann ich beim Anmeldebildschirm wieder zwischen ubuntu und gnome wählen ,klicke ich gnome an startet gnome bzw. gnome classic normal!

Ich hoffe , das ist etwas verständlicher? Question


Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.07.2014, 17:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Bei dpkg --configure -a im recoverymodus Fehler:auf den Statusbereich von dpkg kann nicht zugegriffen werden,das Dateisystem ist nur lesbar

Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.07.2014, 17:14    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

öhhhmmm... ja Wink
Du musst vorher das Netzwerk starten (network), dabei wird auch die Systempartition r/w eingehängt...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.07.2014, 17:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hab das Netzwerk im recoverymodus gestartet und dann in der shell dpkg --configure -a eingegeben (hab das auch schon im Terminal in ubuntu versucht) und keine Reaktion erhalten , außer dass anschließend keine Möglichkeit mehr bestand irgend etwas zu tun als den PC herunterzufahren!

Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.07.2014, 17:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wink nuja, dann gibt es nichts zu reparieren...
Irgendwie ist das System zerschossen Crying or Very Sad

Noch ein Gedanke:
mach mal ein
sudo update-grub

Auch kann die HD defekte Sektoren haben... dann spinnt das System auch immer mehr.

PS: Wurde auch gezwungen auf meinem Arbeitsrechner von 12.04 auf 14.04 Ubuntu-Gnome umzusteigen... Die eingebaute SSD hat ihre Tätigkeit ganz einfach eingestellt Wink


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.07.2014, 18:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke für deine Hilfe!
Ein smart- u. selftest der HD hat keine Fehler angezeigt!


Schönes Wochenende!
Hannes


Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050159681 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1195s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 60 | GZIP enabled | Debug off ]