Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Probleme Aktualisierung

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
mongrillen






Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 3
Wohnort: Pallino


blank.gif

BeitragVerfasst am: 22.07.2014, 23:12    Probleme Aktualisierung Antworten mit ZitatNach oben

Hallo!

Ich habe auf meinem PC Wubi 12.10 (bitte nicht beleidigen, weil ich kein "echtes" Linux habe - hab es versucht geht nicht, bin mit meinem Ubuntu aber zufrieden).

Ich kann keine Programme mehr über den Software Center installieren, update oder upgrade mit Terminal geht auch nicht. Beim Center kommt folgender Fehler. "Installation von Paketen erforderlich, denen nicht vertraut werden kann.Dieser Vorgang erfordert die Installation von Paketen aus nicht signierten Quellen".

hat jemand einen Tipp um das Problem innerhalb des Systems zu lösen, oder kann ich nur wubi löschen und das 14.04 installieren?

Danke!

PP


Desktop: Unity Gnome 3.X and Gnome-Shell 3.X

Version: 12.10

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.07.2014, 09:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Version 12.10 wird seit April 2014 nicht mehr unterstützt!
Also 14.04 verwenden...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
stutz




Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Gars


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.07.2014, 09:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Was sagt das Terminal, bei welchem Befehl, das wäre interessanter.

Wie Webbutterfly sagt, "Ende des Produktzyklus erreicht", somit gibt es keine weiteren Verbesserung und UpDates. Aber das kann doch nicht die Ursache sein warum sich keine neuen Pakete installieren lassen.


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: Andere

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.07.2014, 09:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@stutz:
Es gibt keine Aktualisierungen mehr... daher auch keinen gültigen, signierten Key...
(Abgesehen davon, dass eine "WUBI" Installation nie richtig funktioniert hat...)


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
mongrillen






Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 3
Wohnort: Pallino


blank.gif

BeitragVerfasst am: 23.07.2014, 21:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke für die Infos. Wie auch in einem anderen Forum möchte ich auch hier WUBI verteidigen. Als 08/15 Windows User war das der einfachste Weg Linux zu schnuppern und beide Systeme zu behalten. Ich bin seit 10.10 dabeiia wahrscheinlich habe ich ein paar mal öfter Probleme gehabt als andere Ubuntu users, aber es hat mich nie frustriert und bis auf den jetzigen Fehler, waren die Probleme "hausgemacht" von mir und nicht vom System.

Ich wollte eh mal Linux anders installieren, habe es aber nie geschafft. Kann ich nicht, es tauchen immer wieder Probleme und Fehler auf. Ich brauche beide Systeme auf dem Computer (Windows und Linux). Windows funktioniert auch nicht richtig

Falls jemand einen Profi in Innsbruck oder Umgebung kennt, der sich in beiden Systemen auskennt, ich könnte seine Hilfe gebrauchen. Suche jemanden der mir beide Systeme neu installieren könnte. Auch Privatpersonen die sich gut auskenne. Gegen Bezahlung natürlich. Hoffe die "Suche" Anzeige verstößt nicht gegen die Foren Regeln...

Danke
PP


Desktop: Unity Gnome 3.X and Gnome-Shell 3.X

Version: 12.10

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Poetry




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 17.03.2014
Beiträge: 21
Wohnort: Tirol


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2014, 12:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, Ubuntuaner! Und gleich eine Entschuldigung von mir, weil ich – ein Leier, weiß nicht mehr wohin soll ich meine Frage einordnen :-/
Habe doch Ubuntu 14.04 und es lief alles prima und reibungslos...bis gestern. :-/ Habe gestern Aktualisierung durchgeführt und seit dem bei JEDEM Start kommt die Meldung: „Neue Version Ubuntu 14.04.1 LTS (Trusty Tahr) ist vorhanden“ und dann die Empfehlung, dass ich die runterladen soll . Ein Virus???????????? Oder was soll das sein? Wie kann ich diese Werbung/Meldung ausschalten? Es nervt doch.
Danke


Desktop: Unity Gnome 3.X

Version: 14.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
haidi




Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 604
Wohnort: 1230


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2014, 12:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

14.04.1 ist der derzeitige Download-Stand, d.h. das ist 14.04 inclusive der updates, die bis zum Erscheinen von 14.04.1 gekommen sind. Du solltest an sich schon besser sein als 14.04.1, wenn du die Updates alle gemacht hast (bei der Installation von 14.04.1 wird auch schon einiges nachgeladen).
Warum bei dir diese Meldung kommt, weiß ich nciht, ich würde sie ignorieren,Virus ist es sicher keiner.


Desktop: Unity Gnome 3.X

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Netbook

Architektur: 64Bit

_________________
MSI Barebone, Ubuntu 14.04
IBM X200 Ubuntu 14.04

Ein Windows-User ist wie ein Alkoholiker:
Ein Alkoholiker muss seine Krankheit selbst einsehen, dann macht der Entzug Sinn.
Ein Windows-User muss einsehen, dass Windows sch###e ist – dann kann man ihm Ubuntu installieren.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2014, 12:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Nu, ich bin mir nicht sicher, aber hast du wirklich 14.04 ?
Normaler Weise kommt diese Meldung in der Aktualisierung nur, wenn du eine ältere Version zb. 12.04 hast..
Habe zwei Screenshots angehängt, die zeigen wie das in 12.04 aussieht

Unter >Systemeinstellungen >(System) Informationen
kannst du feststellen, welche Version du hast!


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050156947 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1341s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 60 | GZIP enabled | Debug off ]