Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 [geschlossen] Crossover vs Wine

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Beginner




Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 06.02.2010
Beiträge: 387
Wohnort: Graz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 30.03.2015, 15:46    [geschlossen] Crossover vs Wine Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

hat von Euch jemand schon mal Erfahrungen sammeln "dürfen"/"müssen" mit CrossOver?

Ich hab den Laptop (HP 625) meiner Frau (initial mit Windows ausgestattet) mit Linux Mint 17.1 Xfce beglückt. Als "Backup" dient eine VM mit Windows.

Seit 2 Wochen arbeitet sie nun schon auf Mint dahin - ohne Probleme: einzig und allein, bei ihrem großen Hobby "Fotobücher" gibt es da relativ wenig das unter Ubuntu läuft (CEWE Fotobuch ist da on top aber alles andere ... ).

Mit Wine haben mehrere Fotobuchdienste (u.a. Hofer, etc) versagt. Ich würde die €48 investieren wenn ich wüsste dass CrossOver deutlich besser funktioniert als Wine.

Darum meine Frage eben an Euch, ob von Euch schon jemand die Erfahrung gemacht hat und wenn ja, wie sie war.

Danke und LG


Zuletzt bearbeitet von Beginner am 31.03.2015, 13:26, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: LXDE Lubuntu and anderer

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
Desktop-Rechner
- DELL Inspiron 570MT, AMD Athlon II X4 630 (2,8GHz, 2MB), 8GB RAM, ATI Radeon HD5450, DeLL 20" Monitor IN2010N
- OS: Ubuntu Mate 16.04. (64Bit)

Notebook:
- Chiligreen Platin SE Notebook
- Dual Boot (LUbuntu14.04 (32Bit) + Windows 7)

Benutzer:
Windows geschädigter Linux-Neuling


Zuletzt bearbeitet von Beginner am 31.03.2015, 13:26, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6907
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2015, 10:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm... solche Foto-Dienste gibts doch bei vielen Live im Internet (Browser), da brauch ich doch kein Proggi am PC..

Ist mal so, dass Linux von vielen "Diensten" nicht unterstützt wird... halt mal kräftig beschweren... was natürlich nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist Wink


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beginner




Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 06.02.2010
Beiträge: 387
Wohnort: Graz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2015, 10:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Stimmt ... viele gibts schon am Browser ... aber meine Frau Chef steckt da viel Herzblut rein und arbeitet da schon mal über mehrere Wochen an einem Projekt ... und da ist es dann doch angenehmer wenn man das Projekt local liegen hat und ned ständig eine Internetverbindung braucht ...

und leider arbeiten nicht alle so Vorbildlich wie CEWE ... wo auch die Portierung vom Windows-Projekt in ein Linux-Projekt Problemlos funktioniert hat.

mit Wine hab ich es probiert, leider ohne Erfolg (Hofer, Saal Fotobücher ...)
Crossover sagte mir nix, hab erst vor ein paar Tagen im Online-Standard darüber gelesen ... und da dachte ich mir, dass (wenn schon €48 ) dafür gelöhnt werden soll, das auch wirklich "pfeifen" soll.

in der Zwischenzeit ist es halt eine VM Ware notwendig.

ich dachte mir nur mal: vielleicht hat da ja schon mal jemand reingeschnuppert in das Ding und Erfahrungen gesammelt (Crossover mein ich)


Desktop: LXDE Lubuntu and anderer

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
Desktop-Rechner
- DELL Inspiron 570MT, AMD Athlon II X4 630 (2,8GHz, 2MB), 8GB RAM, ATI Radeon HD5450, DeLL 20" Monitor IN2010N
- OS: Ubuntu Mate 16.04. (64Bit)

Notebook:
- Chiligreen Platin SE Notebook
- Dual Boot (LUbuntu14.04 (32Bit) + Windows 7)

Benutzer:
Windows geschädigter Linux-Neuling
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6907
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2015, 10:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also Crossover ist nicht um so viel besser als WINE, nur kostenpflichtig und eher für Spieler geeignet...

Ne virtuelle Maschine mit Windose ist das um einiges besser und da läuft das Proggi auch sicher Wink


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1076
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2015, 12:34    Schließe mich an ... Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

ich schließe mich Webbutterflys Meinung an. Eine VM ist die bessere und sauberere Lösung.
Crossover hatte ich vor langer Zeit (2008/2009) mal ausprobiert und konnte damals keine besonderen Vorzüge gegenüber Wine feststellen. Hatte aber eben auch nicht für Spiele installiert.
Und ich sehe immer den Vorteil: Mit einer VM "versaut" man sich nicht die Linux-Installation mit irgendwelchen Windoof-Komponenten. Smile

BB


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenAIM-NameYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Beginner




Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 06.02.2010
Beiträge: 387
Wohnort: Graz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2015, 13:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke für Eure Rückmeldung ... dann behalt ma das so bei

danke ...
lg


Desktop: LXDE Lubuntu and anderer

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
Desktop-Rechner
- DELL Inspiron 570MT, AMD Athlon II X4 630 (2,8GHz, 2MB), 8GB RAM, ATI Radeon HD5450, DeLL 20" Monitor IN2010N
- OS: Ubuntu Mate 16.04. (64Bit)

Notebook:
- Chiligreen Platin SE Notebook
- Dual Boot (LUbuntu14.04 (32Bit) + Windows 7)

Benutzer:
Windows geschädigter Linux-Neuling
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050149041 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.103s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 50 | GZIP enabled | Debug off ]