Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Änderung des Rechnernamens

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 13.05.2016, 15:25    Änderung des Rechnernamens Antworten mit ZitatNach oben

Wenn ich mit sudo gksu gedit /etc/hosts den Rechnernamen ändere und speichere erscheint im Terminal folgendes :

Die Änderung wird aber durchgeführt.
Was kann das bedeuten?
Gibt es eine andere Befehlszeile?

Hannes


Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.05.2016, 17:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm... also den Befehl
sudo gksu gedit /etc/hosts

gibts so nicht...
entweder sudo oder gksu
Beides zusammen funktioniert nicht...
Außerdem heißt die Datei hostname und nicht hosts... Wink

Um den Rechnernamen zu ändern also
sudo gedit /etc/hostname

oder
gksu gedit /etc/hostname

gksu sollte aber nur im Zusammenhang mit ALT+F2 verwendet werden, nicht im Terminal!


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 13.05.2016, 19:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Aha!
Danke!
Trotzdem gibt es bei mir eine Datei mit dem Namen hosts und eine mit der Bezeichnung hostname in /etc.
In einem ubuntu- forum hab ich gelesen , dass in beiden Dateien der Rechnername zu ändern wäre.
So weit so gut.

Hannes


Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
algenmann




Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 15.09.2006
Beiträge: 483
Wohnort: Gerasdorf


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.05.2016, 21:11    Host Antworten mit ZitatNach oben

Hallo
Es gibt die Textdatei "Hosts"
Der Inhalt ist:

127.0.0.1 localhost
127.0.1.1 MSI-GP60-2PE

# The following lines are desirable for IPv6 capable hosts
::1 ip6-localhost ip6-loopback
fe00::0 ip6-localnet
ff00::0 ip6-mcastprefix
ff02::1 ip6-allnodes
ff02::2 ip6-allrouters

Hier kannst du auf dem PC bestimmte Internetseiten sperren, in dem du ihr als IP-Adresse die Adresse vom localhost zuweist. z.B:
127.0.0.1 www.ebay.at

Den Rechnernamen ändert man wie schon erwähnt unter hostname wie schon der Name sagt host "name"

L.G.


Desktop: Linux-Mint

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.05.2016, 21:11    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

...ist ein schlechtes Forum Wink
Die Datei hosts ist so etwas wie ein DNS-Server im System...
Bevor eine Namensauflösung auf einem DNS-Server gesucht wird , wird in diese Date gesehen ob dort schon eine Namensauflösung steht...
Basicmäßig steht das drinnen:
127.0.0.1   localhost
127.0.1.1   deinRechnerName

also die Loopbackadresse
Hier kann aber zb. auch ein Name mit Namensauflösung stehen...
google.com 188.21.9.215

es wird dann direkt die IP genommen ohne auf einen DNS-Server den Namen "google.com" zu suchen und ihn in eine IP-Adresse umzuwandeln

gerade gesehen @algenmann stimmt natürlich auch


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.05.2016, 09:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank an Webbutterfly und Algenmann für die Erklärungen!

Hannes


Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050158105 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0895s (PHP: 74% - SQL: 26%) | SQL queries: 50 | GZIP enabled | Debug off ]