Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Thunderbird-E-Mail und Nachrichten öffnen unmöglich!

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
angelwer1953




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 30.05.2014
Beiträge: 119
Wohnort: Wörgl


austria.gif

BeitragVerfasst am: 19.12.2016, 14:00    Thunderbird-E-Mail und Nachrichten öffnen unmöglich! Antworten mit ZitatNach oben

Guten Tag, ....

.... heute, vor etwa 10 min hat sich das Thunderbird-Fenster selbständig geschlossen, .... und läßt sich von nun an nicht mehr öffnen! ... ??

Mit Dank im Voraus ..... Werner


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 19.12.2016, 16:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

...hast du den mal Rechner neu gestartet?
Alle Updates gemacht?


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
angelwer1953




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 30.05.2014
Beiträge: 119
Wohnort: Wörgl


austria.gif

BeitragVerfasst am: 19.12.2016, 18:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke Webbutterfly für den guten Tipp!

Ich habe nun den Computer eine Zeitlang ausgeschaltet und neu gestartet, .... und siehe da, Thunderbird läßt sich wieder öffnen!

Zuvor aber, hab' ich ihn zwei mal heruntergefahren und neu gestartet, ohne guten Erfolg!
Ich weiß nicht ob es mit Folgendem zusammen hing:
Also, um den Nvidia-Treiber zu beschleunigen habe ich ein biß-chen ge'Googl't, und so habe ich folgendes im Terminal eingegeben.

sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade (Enter und Passwort)
sudo apt-get install linux-headers-generic dkms mesa-utils (Enter)
sudo apt-get install nvidia-current nvidia-settings (Enter)

(Auch stand dabei zu lesen: Egal, welcher Nvidia-Treiber im Rechner eingebaut ist).
Also war ich der Meinung, nicht viel falsch zu machen, .... oder doch?

Nun-ja, die YouTube-Videos lassen sich nun besser, (also ohne ruckl'n) abspielen!

MfG. ..... Werner


Zuletzt bearbeitet von angelwer1953 am 20.12.2016, 15:03, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit


Zuletzt bearbeitet von angelwer1953 am 20.12.2016, 15:03, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
haidi




Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 604
Wohnort: 1230


austria.gif

BeitragVerfasst am: 20.12.2016, 03:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kann sein, dass Firefox nicht komplett geschlossen wurde, dann lässt es sich nicht mehr starten.
Mit ps kannst rausfinden, ob Firefox noch (versteckt) läuft und mit
kill kannst ihn dann schließen.


Desktop: Unity Gnome 3.X

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Netbook

Architektur: 64Bit

_________________
MSI Barebone, Ubuntu 14.04
IBM X200 Ubuntu 14.04

Ein Windows-User ist wie ein Alkoholiker:
Ein Alkoholiker muss seine Krankheit selbst einsehen, dann macht der Entzug Sinn.
Ein Windows-User muss einsehen, dass Windows sch###e ist – dann kann man ihm Ubuntu installieren.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
haidi




Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 604
Wohnort: 1230


austria.gif

BeitragVerfasst am: 22.12.2016, 02:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« haidi » hat folgendes geschrieben:
Kann sein, dass Firefox nicht komplett geschlossen wurde, dann lässt es sich nicht mehr starten.
Mit ps kannst rausfinden, ob Firefox noch (versteckt) läuft und mit
kill kannst ihn dann schließen.
Natürlich habe ich Thunderbird gemeint.


Desktop: Unity Gnome 3.X

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Netbook

Architektur: 64Bit

_________________
MSI Barebone, Ubuntu 14.04
IBM X200 Ubuntu 14.04

Ein Windows-User ist wie ein Alkoholiker:
Ein Alkoholiker muss seine Krankheit selbst einsehen, dann macht der Entzug Sinn.
Ein Windows-User muss einsehen, dass Windows sch###e ist – dann kann man ihm Ubuntu installieren.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
stutz




Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Gars


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 08:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

thunderbird -safe-mode

Zitat:
-safe-mode
Starts Icedove in safe mode, i.e. disabling all extensions and showing a bit more
debugging messages.


Das könntest du versuchen in einer Konsole.

Neben bei würden wir auch ein paar Fehlerausgaben der Konsole sehen, die könnten vielleicht weiterhelfen.


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: Andere

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
angelwer1953




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 30.05.2014
Beiträge: 119
Wohnort: Wörgl


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 17:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo >stutz<, ....

.... also, ich hab' nun im Terminal "thunderbird -safe-mode" eingegeben,
und heraus kam folgendes:
(thunderbird:4054): Glib-G0bject-WARNING **: Attempt to add property GnomeProgram::sm-connect after class was initialised

(thunderbird:4054): GLib-G0bject_WARNING **: Attempt to add property GnomeProgram::show-crash-dialog after class was initialised

(thunderbird:4054): GLib-G0bject-WARNING **: Attempt to add property GnomeProgram::display after class was initialised

(thunderbird:4054): GLib-G0bject-WARNING **: Attempt to add property GnomeProgram::default-icon after class was initialised

---- was auch immer das auch heißen mag, .... seit dem ich den Rechner heruntergefahren und einige Zeit vom Strom genommen habe, läßt sich Thunderbird wieder problemlos öffnen und auch bearbeiten!

Mit freundlichen Grüssen und frohe Festtage ..... Werner


Zuletzt bearbeitet von angelwer1953 am 23.12.2016, 18:39, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit


Zuletzt bearbeitet von angelwer1953 am 23.12.2016, 18:39, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
stutz




Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Gars


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 18:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

In den blauen Dunst geraten.
Es war ein Graphikfehler. Das Programm kann nicht ordentlich angezeigt werden und ist abgestürzt.

Beim Absturz wurde scheinbar nicht ordentlich der Cash auf der Platte bereinigt, deswegen wurde der Fehler immer wieder verursacht.

Ist Thunderbird im "safemode" hochgekommen oder hat sich nur ordentlich wieder beendet?

#######################

Fehlermeldung suchen brachte dieses zum Vorschein.

erster Anlauf
https://ubuntuforums.org/showthread.php?t=2238827

mehr wird hier gesagt (Auf das wird verwiesen)
http://askubuntu.com/questions/422254/why-are-there-so-many-console-messages-from-gtk-applications/422400#422400


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: Andere

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
angelwer1953




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 30.05.2014
Beiträge: 119
Wohnort: Wörgl


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 18:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke >stutz< für alle diese Infos.

Thunderbird läßt sich nun wieder ordentlich beenden und auch wieder ordentlich öffnen!

Wahrscheinlich müßte ich mal mehr Wert auf die "Systempflege",
wie bei ubuntuusers.de beschrieben wird, legen! ... ??
(System aufräumen, wie z.B.: nicht mehr benötigte Programme, usw.).

Aber, ins Terminal hatte ich mich früher nicht so getraut, weil ich immer befürchtete, am Rechner etwas zu verstellen!
Nun, .... Dank der Schützenhilfe, hier in diesem Forum, bin ich etwas sicherer im Umgang mit dem Terminal geworden!

Gruß Werner


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
stutz




Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Gars


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 20:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kannst du machen, hat aber nichts mit deinem Problem zu tun. höchst wahrscheinlich

Zuletzt bearbeitet von stutz am 24.12.2016, 20:53, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: Andere

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit


Zuletzt bearbeitet von stutz am 24.12.2016, 20:53, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.12.2016, 17:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Ich denke, Thunderbird ist ganz einfach im Hintergrund hängen geblieben, was schon passieren kann...
ist mal standardmäßig nicht zu erkennen, aber er funktioniert dann einfach nicht mehr...
kann man natürlich auf verschiedene Arten im laufenden Betrieb lösen, aber ein Reboot löst das Problem am einfachsten, was es ja auch getan hat Wink
Ne Systempflege hat damit nichts zu tun, aber ein
sudo apt-get autoclean

und
sudo apt-get autoremove

löscht unnötige Dateien im System.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050156899 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0994s (PHP: 69% - SQL: 31%) | SQL queries: 75 | GZIP enabled | Debug off ]