Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Ubuntu 17.10 Artful Aardvark erschienen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6906
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 19.10.2017, 15:56    Ubuntu 17.10 Artful Aardvark erschienen Antworten mit ZitatNach oben


Ubuntu 17.10 Artful Aardvark
erschienen

Download Ubuntu 17.10 64Bit

alle Neuigkeiten gibt es hier (eng.)...

Ubuntu 17.10 im Test: Neustart für die beliebte Linux Distro
von ANDREAS PROSCHOFSKY DerStandard.at

Dieses ist ein "Zwischenrelease" und wird nur 9 Monate unterstützt, sollte nur von erfahrenen Usern installiert werden. Bedingt vom Umstieg von MIR auf Wayland und Gnome hat sich so einiges geändert. Somit würde ich auch ein Update von einer vorangegangenen Version nicht empfehlen.

Es gibt einen neuen 4.13-basierter Kernel, glibc 2.26, gcc 7.2 und vieles mehr. Der Ubuntu Desktop wurde grundlegend überarbeitet, wobei der Wechsel von Unity als Standard-Desktop zu GNOME3 und GNOME Shell stattfand. Hinzu kommen die üblichen inkrementellen Verbesserungen, mit neueren Versionen von GTK und Qt sowie Updates zu wichtigen Paketen wie Firefox und LibreOffice.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
EL LOBO




Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 192
Wohnort: 2103 Langenzersdorf


blank.gif

BeitragVerfasst am: 28.10.2017, 12:49    17.10 Antworten mit ZitatNach oben

Hab mir interessenhalber 17.10 in der VB installiert und bin positiv überrascht über die gute performance.
Gnome 3 sowie Classic funktionieren einwandfrei.
Einige Erweiterungen für Gnome 3 sind bereits im gnome-tweak tool gegeben.
Andere sind einfach über die extensions zu installieren.
LibreOffice zu mindest subjektiv gesehen flotter.
Freu mich schon auf die 18.04 LTS!


Desktop: Gnome-Shell 3.X, Linux-Mint and XFCE Xubuntu

Version: 16.04

Hardware: Workstation, Notebook and Netbook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050149030 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1112s (PHP: 62% - SQL: 38%) | SQL queries: 31 | GZIP enabled | Debug off ]