Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Sounkartenprobleme (teilweise gelöst)

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gast











BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 16:01    Sounkartenprobleme (teilweise gelöst) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Zusammen,

hab folgendnes Problem und bitte um hilfe

Hab gerade neu angefangen mit Ubuntu nun ich hab etwas herumgespielt und plötzlich ging der sound gar nicht mehr, nach der installation was es weningstens so weit das er bei der kopfhörerbuchse ankam dies wollte ich ändern ja nun funkt gar nichts mehr.

Also ich bitte um einige denkanstösse ach ja hab schon probiert die Soundkarte neu zu installieren geht aber nicht kommt keine Fehlermeldung aber sie wird halt auch nicht angezeigt in der bash.

Mein Notebook ist ein Toshiba Tecra A8, Ubuntu Feisty 7,04 mit allen updates ist installiert.

bitte um hilfe

cu reinhard Very Happy


Zuletzt bearbeitet von Gast am 28.09.2007, 14:12, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit


Zuletzt bearbeitet von Gast am 28.09.2007, 14:12, insgesamt einmal bearbeitet
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 16:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello Reinhard

...mach einmal ein
lspci -vv

im Terminal
such dir die Ausgabe von Audio und/oder Multimedia und poste mal das Ergebnis.

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 17:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

hier die Ausgabe von lspci -vv

00:1b.0 Audio device: Intel Corporation 82801G (ICH7 Family) High Definition Audio Controller (rev 02)
        Subsystem: Toshiba America Info Systems Unknown device 0001
        Control: I/O- Mem- BusMaster- SpecCycle- MemWINV- VGASnoop- ParErr- Stepping- SERR- FastB2B-
        Status: Cap+ 66MHz- UDF- FastB2B- ParErr- DEVSEL=fast >TAbort- <TAbort- <MAbort- >SERR- <PERR-
        Interrupt: pin A routed to IRQ 255
        Region 0: Memory at 5a080000 (64-bit, non-prefetchable) [disabled] [size=16K]
        Capabilities: <access denied>


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 18:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

...nun es ist so, dass deine Soundkarte von Haus aus leider nicht unterstützt wird.

Da du, wie du schreibst, erst mit Ubuntu angefangen hast, wird es etwas schwierig, doch es ist zu schaffen Very Happy

Hier gibt es eine Anleitung wie du deine Soundkarte zum laufen bringst (Englisch)
HdaIntelSoundHowto

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 27.09.2007, 19:40    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hy

danke für die Info werd ich gleich probieren.

danke erstmal

cu Reinhard


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 28.09.2007, 14:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen!

Ich setze denn Post mal auf erledigt.

Lösung habe ich troz sehr sehr guter Unterstützung von webbutterfly nicht gefunden.

Ich habe meine Kiste einfach neuinstalliert.
Wichtig ist das Home Verzeichnis wegzukopieren dann geht die Installation
sehr schnell und man kann gleich wieder Arbeiten
Danke nochmals für die Hilfe

cu Reinhard


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 28.09.2007, 16:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

So habs nun soweit geschaft das ich überall einen Ton hab.
Leider aber nur mit 0SS.
ALSA funktioniert nach wie vor nicht und Skype dürfte über ALSA funktionieren und funkt daher auch nicht.
Meldung bekomme ich folgende

audiotestsrc wave=sine freq=512 ! audioconvert ! audioresample ! gconfaudiosink: Konnte die Ressource nicht zum Schreiben öffnen.

was geht da schief ? Ich kann das derweilen noch nicht entschlüsseln bin ja noch ein noob auf Linux.

danke im Voraus

cu Reinhard


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050212024 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0952s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 55 | GZIP enabled | Debug off ]