Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Genug von der GIS? ... hier vielleicht mal eine Chance

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gast











BeitragVerfasst am: 25.07.2008, 12:03    Genug von der GIS? ... hier vielleicht mal eine Chance Antworten mit ZitatNach oben

Falls ihr es auch leid seid, in Österreich zwangsbeglückt zu werden und euch nach folgendem Artikel sauer aufstößt
http://derstandard.at/?id=1216325539994

... dann lest bitte folgendes und macht mit.
Das soll jetzt keine politische Beeinflussung sein, denn meiner einer ist mit keiner der amtierenden Parteien in Österreich zufrieden.
Es geht mir lediglich darum, dass endlich mal wieder etwas passiert.
Wer bessere Petitionen findet dann einfach hier posten.


Zitat:
*Wahlen im Herbst – Neue Chance gegen ORF-Zwangsgebühren*

* *

Jetzt bitte wieder kräftig die Werbetrommel rühren und Freunde um Unterstützung ersuchen!

Die Bundesregierung hat das Handtuch geworfen! Nichts geht mehr bei Rot und Schwarz! Am 28. September gibt es daher Neuwahlen!

*Und damit die Chance, durch eine neue Kräfteverteilung den ORF-Zwangsgebühren eine deutliche Absage zu erteilen!*

Gleich vorweg: Meine *parlamentarische Initiative geht planmäßig weiter bis Jahresende 2008*. Sie behält auch durch die Neuwahlen ihre Gültigkeit.

*An die 150.000* Unterstützer sind es schon, die für *eine faire Medienzukunft ohne ORF-Zwangsgebühren *plädieren.

Ich ersuche Sie bzw. Euch daher, jetzt *wieder kräftig die Werbetrommel zu rühren!* Alle Freunde, Bekannte, Kollegen und Familienmitglieder, die noch nicht gegen die ORF-Zwangsgebühren unterschrieben haben und dies aber gerne tun möchten, sollen sich jetzt *auf www.weg-mit-den-orf-gebuehren.at <http://www.weg-mit-den-orf-gebuehren.at/> eintragen*.

Kurze Formel: Je mehr Stimmen es werden, desto höher die Chance für den Wegfall des antiquierten Zwangsgebührensystems!

Was mich betrifft, kann ich nur versprechen*: Ich werde von meiner Initiative als Parlamentarier nicht abrücken und so lange daran festhalten, bis die Forderungen dieser Petition erfüllt sind!* Dafür benötige ich aber Ihre Unterstützung!

Ich *ersuche Sie höflich, weiter hinter dieser Aktion zu stehen und diese zu bewerben. *

Daher bitte www.weg-mit-den-orf-gebuehren.at <http://www.weg-mit-den-orf-gebuehren.at/> an alle im eigenen Mail-Verteiler weiterleiten und bewerben!

Mit den besten Grüßen,

Ihr/Euer

Harald Vilimsky

Abgeordneter zum Nationalrat



*hier eine weitere Möglichkeit:
http://www.petitiononline.com/gis0807/petition.html

lg
XL


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050173494 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0781s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 25 | GZIP enabled | Debug off ]