Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 nvidia Grafik Treiber ist weg [gelöst]

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gast











BeitragVerfasst am: 13.09.2008, 09:35    nvidia Grafik Treiber ist weg [gelöst] Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen!

ich hab heute die Systemaktualisierung gemacht, und nach dem Download
als das System alles intallieren wollte hat sich der Laptop aufgehängt.
Nach dem Neustart ist die maximale Auflösung nur mehr 800 x 600, es ist quasi ein "abgesicherter Modus" ( ja klingt windows geschädoigt).

Unter Systemverwaltung Hardwaretreiber ist auch kein porprietärer
Treiber mehr da.
ich hab sonst nichts verändert, weder was installiert oder deinstalliert.

wie bekomm ich jetzt wieder den richtigen Treiber?
In der Paketverwaltung ist der nvidia glx new installiert.

hat jemand einen Tipp wie ich das wieder hinkrieg?

Danke im voraus
lg
Karl


Zuletzt bearbeitet von Gast am 28.04.2009, 09:14, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit


Zuletzt bearbeitet von Gast am 28.04.2009, 09:14, insgesamt einmal bearbeitet
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.09.2008, 10:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

..hast du deine Treiber mit Envy installiert?

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 13.09.2008, 10:14    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich hab leider keine ahnung mehr wie ich zu dem propieträren treiber gekommen bin.
als ich unbuntu damals installierte lief mehr oder weniger alles von selbst.
hatte auch bis heute keine probleme, lief immer alles ganz normal.
kenn mich mit envy usw. nicht wirklich aus, hab aber grafik mäßig sicher nie was mit envy oder anderem installiert.


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 13.09.2008, 18:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

nochmal hallo!

ich hab jetzt in der Paketverwaltung die bestehenden
nvidia pakete die schon installiert waren nochmal
installiert.
das ergebnis, ich hab wieder den propietären Treiber,
ich hab interessanter Weise auch wieder die
3D-Effekte, jedoch die Bildschirmauflösung ist jetzt auf
640 x 480 herunten!

bin mit meinem latein wieder mal am ende, vielleicht
hat ja doch jemand einen Rat wie ich das wieder hinbekomme.

danke schon mal im voraus
lg
karl


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.09.2008, 18:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Was ist das für ein Monitor? Anscheinend werden die Daten von ihm nicht richtig einlesen...

Installiere dir mit dem Paketmanager nvidia-settings, dann findest du diese in
> System > Systemverwaltung > NVIDIA X Server Settings.
Hier solltest du auch die richtige Bildschirmauflösung setzen können...

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 09:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Guten Morgen!

ich hab einen Laptop, Acer Aspire 5612.
ich hab mir die Settings installiert, jedoch kann ich da auch
keine andere Auflösung einstellen. Ich hab echt keinen plan mehr
warum das so ist, bzw. wie ich das wieder richtig stellen kann. Question
lg
Karl


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 09:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

..starte im Recovery-Mode und führe xfix aus.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 12:09    gelöst Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Marion!

das wars! super, recht herzlichen Dank!
funktioniert wieder alles bestens!

danke nochmals!

lg
Karl


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 15:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Marion!
Ich hoffe ich bin nicht zu neugierig, aber es fasziniert mich wie einfach manche Lösungen wären, wenn man sie wüsste. Meine Frage: Was bewirkt der Befehl xfix. Wenn die Erklärung zu ausschweifend für ein Forum ist, dann quäle ich dich, wenn ich wieder zum Treffen komme.
L.G. Helmut


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.09.2008, 15:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello Helmut

Es wird seit 7.10 die Grafik mit ...hmmm ich glaube Xorg 7.2, zusammen mit der Info des Monitors und der Grafikkarte aus einer Datenbank ausgelesen... Die xorg.conf hat daher für die Grafikeinstellung keine Bedeutung mehr.
Mit xfix wird die Info, soweit möglich neu ausgelesen und die Grafik neu initialisiert...
Hat Vorteile, wenn alle Infos da sind, man braucht nicht mehr in der xorg.conf herum zu basteln...
Nachteil, gibt der Monitor/Graka keine passenden Informationen her, wird es schwierig das Ganze zu konfigurieren, bzw. muss man dann die Einstellungen händisch in der xorg.conf machen und es dem System auch klar machen, dass diese zählt.

Hoffe mal das Ganze kurz erklärt zu haben.

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 15.09.2008, 07:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo!
Danke für die Info und schöne Grüße aus Enns. (SAP-User Einschulung Nerd )
Helmut


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050186399 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.134s (PHP: 75% - SQL: 25%) | SQL queries: 75 | GZIP enabled | Debug off ]