Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 ZTE MF628 Installation + Umtsmon

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gast











BeitragVerfasst am: 30.09.2008, 17:22    ZTE MF628 Installation + Umtsmon Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,
nachdem ich mir diese (und einige andere) Foren nach Installationsanweisungen durchgeforstet habe und verschiedene Sachen auch ausprobiert habe, gibt's einige Probleme:
ZTE MF628 Eingesteckt -> lsusb liefert 19d2:2000 -> Es erscheint ausschließlich /dev/ttyUSB0 -> umtsmon (Version 0.8, aber auch Version 0.9) liefert Folgendes:

$ sudo umtsmon
umtsmon version 0.8 .
installing GUI SIGABRT handler
##P1 t=678: aLocale '(null)' denied
Could not write to serial device: Resource temporarily unavailable
##P1 t=679: *** CRITICAL ERROR: Could not write to device (anymore)
  *** umtsmon version 0.8 closed due to an unrecoverable program error.
[...]
##P1 t=680: Critical Popup - application will halt
Mutex destroy failure: Device or resource busy

Ich habe den Skript Umtsmon-Online Installation 8.04, ausgeführt, die /etc/modules ausgebessert: usbserial vendor=0x19d2 product=0x2000
Hat jemand bitte eine Idee?

Danke!

Woland

Ps: Ubuntu 8.04 auf einem Laptop, 32 bit


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 30.09.2008, 18:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello
..nee falscher Weg...
product=0x0015
siehe hier...

Modem einstecken, warten bis das Laufwerk gemountet ist... dann im Terminal
sudo modprobe usbserial vendor=0x19d2 product=0x0015

Laufwerk auswerfen... das Modem initialisiert sich neu... und mit Umtsmon einwählen...

Um sich die Zeile
sudo modprobe usbserial vendor=0x19d2 product=0x0015 in Folge zu sparen, kann man das Ganze in die /etc/modules eintragen...
usbserial vendor=0x19d2 product=0x0015

Somit wird das ganze schon beim Booten geladen... nun braucht man nur noch das Laufwerk aushängen und Umtsmon starten...

PS: es ist nur die Umtsmon-Online/Offline Installation 0.9 notwendig.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 01.10.2008, 21:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

danke für Deine Antwort. Ich habe es versucht mit usbserial vendor=0x19d2 product=0x0015 , den Skript von Euch für Umtsmon 0.9 habe ich auch ausgeführt, aber umtsmon 0.9 liefert nur folgendes:

Serial::openDev-open() failed: No such file or directory
Serial::openDev-open() failed: No such file or directory
##P1 t=131:  AutoDetectBase::createDevice() failed :-(
Serial::openDev-ioctl() get termio buf failed: Input/output error
Serial::openDev-ioctl() get termio buf failed: Input/output error
Serial::openDev-ioctl() get termio buf failed: Input/output error
Serial::openDev-ioctl() get termio buf failed: Input/output error
##P1 t=142: *** CRITICAL ERROR: No device could be found, the application will close.
If you need more info, please re-run from the command line.
  *** umtsmon version 0.9 closed due to an unrecoverable program error.
  *** Please e-mail all of the above output to umtsmon-develop@lists.sourceforge.net,
  *** Or go to the umtsmon website and file a bug.
##P1 t=149: Critical Popup - application will halt

Bevor es soweit ist, fragt mich umtsmon noch folgendes:
umtsmon detected, that you need to switch your device, note: this does not work for all devices properly
Wenn ich auf "yes" klicke, kommt die folgende Meldung:
no devices could be found, the application will close
Weiterhin ist es noch auffällig, dass es kein automount von dem Flash Teil erfolgt. Es wird auch nur ein device /dev/ttyUSB0 zur verfügung gestellt, aber kein ttyUSB1 etc...
Das modul airpime ist auch in blacklist eingetragen.
Ich habe auch mal mit /etc/udev/rules.d/52-huaweie220.rules experimentiert, dort steht jetzt folgendes:
SUBSYSTEM=="usb_device", SYSFS{idProduct}=="1003", SYSFS{idVendor}=="12d1", RUN+="/sbin/huaweiAktBbo"
SUBSYSTEM=="usb_device", SYSFS{idProduct}=="1003", SYSFS{idVendor}=="12d1", RUN+="/bin/sleep 5"
SUBSYSTEM=="usb_device", SYSFS{idProduct}=="1003", SYSFS{idVendor}=="12d1", RUN+="/sbin/modprobe usbserial vendor=0x12d1 product=0x1003"

Das stimmt so nicht, weil es ja für huawei E220 ausgelegt ist, wird allerdings gar nicht ausgeführt, weil der Vendor ID ja ganz was anderes ist. Soll ich diese Dinge löschen, oder soll da noch was eingetragen werden?

Vielleicht hat noch jemand eine Idee.
Sorry wegen der Überlänge!

lg
Woland


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 01.10.2008, 21:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

..ich habe das ZTE MF628 schon auf einigen PCs/Notebooks am laufen...
Entferne mal alles was du da installiert hast und versuche es nochmals... ,den Eintrag in der Blacklist (airprime), huaweiAktBbo, ...

Nochmals, nach einer Installation ist es nur notwendig umtsmon-0.9 zu installieren und den Eintrag in modules zu machen... reboot.
Alles Andere ist unnötig, Laufwerk auswerfen und einwählen...thats it.

Ich kann das jederzeit nachvollziehen... läuft auf meinem Notebook, am eeePC, auf meiner Workstation und am neuen HP-Mini, alles unter Ubuntu 8.04.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 02.10.2008, 02:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ich habe gestern ein ZTE MF628 gekauft und mir eine orange-SIM-Karte mit dem neuen "Pro-Tag"-Tarif besorgt. Wenn ich gemäß dieser Anleitung das Gerät initialisiere, kann ich mich mit umtsmon auch verbinden. Allerdings schaffe ich nur 60 kB/s Download. Unter Windows (am selben Rechner und Standort) schaffe ich bis zu ca. 340 kB/s. Ich hab's nicht geschafft, herauszufinden warum. Bin für Hinweise dankbar.


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 02.10.2008, 15:40    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

HAllo,

danke sehr für Eure Hilfe! Leider weiß ich jetzt nicht wirklich weiter, ich habe schon alles nach meinem besten Wissen und Gewissen bereinigt, die Topics in den UbuntuAT Foren drei mal durchgelesen. Eure Anleitungen verfolgt, aber immer noch das gleiche Message wie in meinem zweiten Post.
Ich befürchte, dass ich mal Ubuntu neu draufspielen muss, macht leider wenig Spass, weil mein Laptop eine SiS Chipsatz & Grafik hat und gar nicht so leicht zum einrichten ist. Crying or Very Sad

lg
Woland


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 02.10.2008, 16:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

..könnte es sein, dass dein Stick etwas hat?

PS: kannst auch zu mir kommen, ich kanns mir ja mal ansehen...

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 02.10.2008, 17:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo!

Danke! Tolle Sache, habe ich gar nichts davon gewusst. Ich bin im moment sehr beschäftigt, aber vielleicht werde ich mich mal Anmelden, wenn ich es selbst nicht hinbiegen kann.

lg

Woland


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 13.10.2008, 18:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo!

Ich hab's geschafft!! Da es vielleicht auch andere interessenten gibt, hier ist es was ich gemacht habe: das einzige was mir geholfen hat war das Modul usb_storage zu dem blacklist hinzufügen. Wenn ich jetzt beim starten den ZTE MF628 angesteckt habe, wird es nicht mehr als USB Stick funktionieren, und UMTSmon erkennt es. Wirkliche USB Sticks werden richtig erkannt und auch gleich gemountet. Merkwürdig, dass wenn mein ZTE aber auch nur einmal als storage device erkannt wird ist schon alles vorbei, sein USB ID bleibt 19d2:2000 solange das Modul usbcore (samt allen anderen abhängigen Modulen) nicht entfernt und wieder geladen wird. Scheinbar funktioniert auch usb_modeswitch oder die automatische Modus Änderung von UMTSmon nicht.

lg
Woland


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 13.10.2008, 22:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi!
Sehr erfreulich ist folgendes:"USB: Add vendor/product id of ZTE MF628 to option"

http://git.kernel.org/?p=linux/kernel/git/torvalds/linux-2.6.git;=commit;h=6188a83f7264edebe9b8ee10ad7b2136d3531ea6


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.10.2008, 22:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Danke für die Information!
Muss das gleich bei 8.10 ausprobieren... da sind meine Versuche das Modem zum laufen zu bringen bis jetzt gescheitert Crying or Very Sad
Gibt da auch einen Bugreport auf Launchpad.net

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 16.10.2008, 22:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

die Installation für das Umts-Modem ZTE MF628 auf meinem Ubuntu 8.0.4.1 wahr wirklich ganz einfach, fast wie von Webbutterfly beschrieben, habe das tar Archiv 0.9 von umtsmon runtergeladen von der Weseite der Programmierer als root (also sudo) nach /var/umtsmon/umtsmon-0.9/umtsmon verschoben, in /etc/modules die Zeile von Webbutterfly eingetragen, reboot fertig. In umtsmon ein Profil angelegt ohne was zu ändern bis auf den Apn, dan select Netwokroperater funzt. Unter System/ Einstellungen/ Haupmenü einen Eintrag mit /var/umtsmon/umtsmon-0.9/umtsmon angelegt, jetzt kann ich umtsmon aus den Anwendungen starten. Jetzt fehlt nur noch dass Ganze in Deutsch zu haben, wo kann ich dass in umtsmon ändern?

Danke Georg


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 17.10.2008, 11:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

..wenn du dir unser Install-Script 0.9 online aus dem Downloadbereich holst und es ausführst, wird gleich alles passend installiert, inkl. eine Starters....
Kannst es ruhig darüber laufen lassen, deine Einstellungen werden dabei nicht verändert.

Einen Screencast zur Installation gibt es hier....

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 09:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke für Deine Antwort Webbutterfly,

geht es auch ohne das Scribt, also von Hand manuel, währe mir ehrlich gesagt lieber.

danke Georg


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050175594 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1358s (PHP: 60% - SQL: 40%) | SQL queries: 90 | GZIP enabled | Debug off ]