Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Ist 8.04 LTS oder 8.10 auf "aktuellerem" Stand?

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
babarosa




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 23.07.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Salzburg


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.10.2008, 13:14    Ist 8.04 LTS oder 8.10 auf "aktuellerem" Stand? Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Leute!

Eine Verständnisfrage habe ich: welches System ist eigentlich "aktueller": ein 8.04. LTS mit den eingespielten Updates oder ein 8.10 mit eingespielten Updates oder nähern sich die Beiden ziemlich?

Lg,
Michael


Desktop: XFCE Xubuntu

Version: 14.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Brot




Geschlecht:
Alter: 40
Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 351
Wohnort: Wr. Neustadt


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.10.2008, 13:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

also ich würde mal sagen, dass 8.10 auf alle Fälle die aktuelleren Pakete verwendet. Glaube nicht, dass bei 8.04 LTS gewisse Versionssprünge upgedatet werden (z.B: Gimp 2.4 auf 2.6)

Welche Packages in den einzelnen Ubuntu-Versionen verwendet werden, kann hier nachgelesen werden.

Liebe Grüße
Bernd


Desktop: Gnome

Version: 10.04 and 11.04

Hardware: Workstation, Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
xlazarus




Geschlecht:
Alter: 40
Anmeldungsdatum: 29.01.2008
Beiträge: 276
Wohnort: Wiener Neustadt


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.10.2008, 14:00    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hehe jap ich glaube auch das die 8.10 aktueller ist, allerdings gerade so Dinge wie gimp oder OO oder Eclipse u.v.a. hole ich mir lieber direkt und nicht über die Quellen.

lg
XL


Desktop: Unity Gnome 3.X, Gnome-Shell 3.X and Gnome 2.X

Version: 13.04 and 13.10

Hardware: Workstation, Notebook, Netbook, Server and andere

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
Kaffe ist ein tägliches Übel
... aber ein Tag ohne Kaffee ... das wird übel!
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype NameICQ-Nummer    
babarosa




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 23.07.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Salzburg


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.10.2008, 17:00    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, eben.
Brot "würde sagen ..." und Xlazarus "ich glaube ...".

Mir ist schon klar, dass eine Anfangsinstallation von 8.10 "voraus" ist. Ich hab' mich nicht klar ausgedrückt: wenn ich unter 8.04 LTS die Updates (auch proposed!) einspiele, habe ich die neuesten Kernels, die neuesten Javas, die neuesten firefoxes, ...). Wo ist da der Unterschied?

LG, Michael


Desktop: XFCE Xubuntu

Version: 14.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dexter






Anmeldungsdatum: 13.10.2008
Beiträge: 14
Wohnort: Nüziders


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.10.2008, 17:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nein, du wirst mit Ubuntu 8.04 nie die neuesten Dinge haben.
Diese werden geupdated bis 8.10 rausgekommt und dann werden nur noch Bug-fixes bzw Sicherheitsupdates erscheinen. Wenn du neue Versionen bestimmter Programme oder dem Kernel willst, musst du immer wieder upgraden.

mfg Dexter


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
ex-user
Gast










BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 10:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

8.10 ist aktueller, aber 8.04 ist halt die Stable Version von Ubuntu. Ich verwende sicher die nächste Zeit nach wie vor die 8.04, da gerade am Anfang immer noch Fehler auftauchen die dann in den nächsten 1-3 Monate dann verschwinden. Aber GIMP 2.6 unter 8.04LTS ist kein Problem, auch unter 64Bit.

Wenn aber alles unter 8.04 läuft, würde ich erstmal nicht an ein Upgrade denken. Oder wenn du Platz hast, kannst du die 8.10 noch dazu installieren. Entweder benutzt du das gleiche HOME oder erstellst ein eigenes HOME für die 8.10. Swap können beide verwenden, ausgenommen bei Notebooks wegen dem Ruhezustand (oder wie der bei Linux heißt Smile ).


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
babarosa




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 23.07.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Salzburg


austria.gif

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 11:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke Dexter,
Hallo gweep,

ich bemerkte nämlich, dass der neue Kernel ...-21 (wie einige andere Libraries)nanfänglich in den 8.04er proposed Repos lag und jetzt bereits in den "normalen" 8.04er Repos zum Aktualisieren bereitsteht .

Im 8.10er ist er halt von Anfang an dabei und evt. einige neuere Programmversionen (große Sprünge sind's in Wirklichkeit auch nicht). Daher gewann ich den Eindruck, dass im Übergangs-Zeitraum die Unterschiede sehr bescheiden sind (Xubuntu: Kernel. Desktop, Open Office, Firefox, ... sind alles die gleichen Versionen).

Natürlich ab Ende der LTS-Periode klaffts dann weiter auseinander.

Da meine Xubuntu 8.04er bestens läuft (über getdeb hole ich mir neue Versionen, die in 8.10 eh noch nicht drinnen sind bzw. kompiliere ich selbst schon fast alles wichtige für mich) halte ich mich auch noch von der 8.10er fern.

Na, und wie bereits gepostet, mit "remastersys" kann man ausprobieren wie der Wilde und dann ganz elegant eh wieder zum persönlich angepassten und funktionierenden System zurückkehren.

LG,
Michael


Desktop: XFCE Xubuntu

Version: 14.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 11:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

..möglicher Weise gibt es hier einige Ungereimtheiten..

In 8.04 ist derzeit der Kernel 2.6.24-21, es wird auch immer der 2.6.24 bleiben, lediglich die letzten Ziffern ändern sich, das sind aber nur Sicherheitsupdates. Ein neuerer Kernel wird hier nicht eingepflegt

In 8.10 ist der Kernel 2.6.27, auch dieser wird in diesem Release bleiben.... auch hier gibt es höchstens Änderung an der letzten Ziffern: 2.6.27-7 derzeit ist es 7.

Auch wenn neue Programmreleases kommen, so werden diese in nur in ein neues Release eingepflegt... zB. OpenOffice wird auch in 8.10 auf 2.4.1 bleiben...

Marion

PS: In den Proposed-Quellen liegen immer die Beta-Versionen für das bestehende Release.... Dies aus dem Grund, da auch hier die Änderungen einmal getestet werden und noch vorhandene Bugs korrigiert... Nach der Beta-Face werden sie dann in die normalen Quellen übernommen und dort als Update angeboten.
Darum warne ich User, die nicht am Beta-Test teilnehmen wollen, diese Quellen zu aktivieren!
Gilt auch für Backports...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
babarosa




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 23.07.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Salzburg


austria.gif

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 12:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Webbutterfly,

es folgt ein raunendes großes AHA! Smartass

Besten Dank.


Desktop: XFCE Xubuntu

Version: 14.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
MEX




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 13.10.2008
Beiträge: 56
Wohnort: g-town


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.12.2008, 10:07    Re: Ist 8.04 LTS oder 8.10 auf "aktuellerem" Stand Antworten mit ZitatNach oben

« babarosa » hat folgendes geschrieben:
Hallo Leute!

Eine Verständnisfrage habe ich: welches System ist eigentlich "aktueller": ein 8.04. LTS mit den eingespielten Updates oder ein 8.10 mit eingespielten Updates oder nähern sich die Beiden ziemlich?

Lg,
Michael
Eine Verständnisfrage habe ich auch: Meinst Du mit "aktueller" eigentlich "neuer" oder nur das zeitlich kürzer zurückliegende ?

Denn ab Anfang 2009 soll ja die 8.04.2 rauskommen, die dann zwar "aktueller" als die 8.10 wäre, obwohl die 8.10 natürlich immer noch "neuer" bleibt weil sie zwar neuere Versionen enthält, aber ( ohne Updates über das Internet ) keine aktuelleren Sicherheitsupdates als die 8.04.2 !

MfG, MEX

PS: Dein System ist immer nur so "aktuell" wie die Sicherheitsupdates die Du einspielst Razz


Desktop: Unity Gnome 3.X and anderer

Version: 13.10 and andere

Hardware: Notebook, Netbook and andere

Architektur: 32Bit and 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050158419 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0948s (PHP: 66% - SQL: 34%) | SQL queries: 70 | GZIP enabled | Debug off ]