Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 bildschirm beginnt zu flimmern

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
cabron






Anmeldungsdatum: 22.12.2008
Beiträge: 17
Wohnort: weiz


blank.gif

BeitragVerfasst am: 24.12.2008, 17:43    bildschirm beginnt zu flimmern Antworten mit ZitatNach oben

hallo,
habe ubuntu 8.4 von einer cd installiert.
habe es geschafft Laughing ins internet zu kommen und konnte nun über 300 neue pakete runterladen und installieren.
seit diesem update beginnt mein bildschirm (glaube nur wenn ich nichts tue) nach einiger zeit streifen zu bekommen und immer unschäerfer zu werden.
beim runterfahren ziehen auch streifen über den bildschirm.
nach einem neustart geht es dann wieder.
was ist denn da die ursache? Question


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
lex_er




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.07.2008
Beiträge: 223
Wohnort: Graz Umgebung


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 10:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich denke mal es liegt an deiner graka......was ist den für eine verbaut ?

mfg

lexer


Desktop: Gnome

Version: 8.04

_________________
lexer@debian:~$ jesus is the answer
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype NameICQ-Nummer    
cabron






Anmeldungsdatum: 22.12.2008
Beiträge: 17
Wohnort: weiz


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 10:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wo finde ich denn auf ubuntu meine grafikkarte?
habe ein hp pavillontx 1000 mit 12 zoll monitor.
der fehler war aber bis jetzt noch nicht.
vielen dank für deine hilfe.
Rolling Eyes
« lex_er » hat folgendes geschrieben:
ich denke mal es liegt an deiner graka......was ist den für eine verbaut ?

mfg

lexer


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
lex_er




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.07.2008
Beiträge: 223
Wohnort: Graz Umgebung


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 10:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

mach mal einen terminal auf.....

und gib lspci ein. poste die ausgabe

mfg

lexer


Desktop: Gnome

Version: 8.04

_________________
lexer@debian:~$ jesus is the answer
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype NameICQ-Nummer    
cabron






Anmeldungsdatum: 22.12.2008
Beiträge: 17
Wohnort: weiz


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 11:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hoffe du kannst was damit anfangen! Shocked

chris@chris-laptop:~$ lspci
00:00.0 RAM memory: nVidia Corporation C51 Host Bridge (rev a2)
00:00.1 RAM memory: nVidia Corporation C51 Memory Controller 0 (rev a2)
00:00.2 RAM memory: nVidia Corporation C51 Memory Controller 1 (rev a2)
00:00.3 RAM memory: nVidia Corporation C51 Memory Controller 5 (rev a2)
00:00.4 RAM memory: nVidia Corporation C51 Memory Controller 4 (rev a2)
00:00.5 RAM memory: nVidia Corporation C51 Host Bridge (rev a2)
00:00.6 RAM memory: nVidia Corporation C51 Memory Controller 3 (rev a2)
00:00.7 RAM memory: nVidia Corporation C51 Memory Controller 2 (rev a2)
00:02.0 PCI bridge: nVidia Corporation C51 PCI Express Bridge (rev a1)
00:03.0 PCI bridge: nVidia Corporation C51 PCI Express Bridge (rev a1)
00:05.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation C51 [Geforce 6150 Go] (rev a2)
00:09.0 RAM memory: nVidia Corporation MCP51 Host Bridge (rev a2)
00:0a.0 ISA bridge: nVidia Corporation MCP51 LPC Bridge (rev a3)
00:0a.1 SMBus: nVidia Corporation MCP51 SMBus (rev a3)
00:0a.3 Co-processor: nVidia Corporation MCP51 PMU (rev a3)
00:0b.0 USB Controller: nVidia Corporation MCP51 USB Controller (rev a3)
00:0b.1 USB Controller: nVidia Corporation MCP51 USB Controller (rev a3)
00:0d.0 IDE interface: nVidia Corporation MCP51 IDE (rev f1)
00:0e.0 IDE interface: nVidia Corporation MCP51 Serial ATA Controller (rev f1)
00:10.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP51 PCI Bridge (rev a2)
00:10.1 Audio device: nVidia Corporation MCP51 High Definition Audio (rev a2)
00:14.0 Bridge: nVidia Corporation MCP51 Ethernet Controller (rev a3)
00:18.0 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] K8 [Athlon64/Opteron] HyperTransport Technology Configuration
00:18.1 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] K8 [Athlon64/Opteron] Address Map
00:18.2 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] K8 [Athlon64/Opteron] DRAM Controller
00:18.3 Host bridge: Advanced Micro Devices [AMD] K8 [Athlon64/Opteron] Miscellaneous Control
03:00.0 Network controller: Broadcom Corporation BCM4328 802.11a/b/g/n (rev 03)
chris@chris-laptop:~$


« lex_er » hat folgendes geschrieben:
mach mal einen terminal auf.....

und gib lspci ein. poste die ausgabe

mfg

lexer


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
lex_er




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.07.2008
Beiträge: 223
Wohnort: Graz Umgebung


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 11:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

das hier is deine graka :

00:05.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation C51 [Geforce 6150 Go] (rev a2)


du solltest das netzt mal nach einem aktuellen treiber für diese karte durchsuchen - ich denke das die fehlerquelle zu 90% am treiber liegt

mfg

alex

EDIT:

check den link : http://wiki.ubuntu-forum.de/index.php/Nvidia#Aus_den_Paketquellen


frohe weihnachten


Desktop: Gnome

Version: 8.04

_________________
lexer@debian:~$ jesus is the answer
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype NameICQ-Nummer    
cabron






Anmeldungsdatum: 22.12.2008
Beiträge: 17
Wohnort: weiz


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 11:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hi alex,

vielen dank, werd ich tun.
muß jetzt eh aufhören, meine frau jammert dass ich mit dem ubuntu jetzt dauernd vor dem kasten hänge.
werde dir berichten.

schöne grüße und frohe weihnacht
chris

« lex_er » hat folgendes geschrieben:
das hier is deine graka :

00:05.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation C51 [Geforce 6150 Go] (rev a2)


du solltest das netzt mal nach einem aktuellen treiber für diese karte durchsuchen - ich denke das die fehlerquelle zu 90% am treiber liegt

mfg

alex

EDIT:

check den link : http://wiki.ubuntu-forum.de/index.php/Nvidia#Aus_den_Paketquellen


frohe weihnachten


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.12.2008, 13:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

...ich würde meinen, es liegt an der Hardware, nicht am Treiber.
Wie man den properitären Treiber für Nvidia unter Ubuntu aktiviert gibt es hier zu sehen (Screencast)

Die Treiber von nVidia direkt zu installieren, bedarf einiges Wissen, würde ich nicht empfehlen.... hier kann die ganze Grafik flöten gehen... sie dann wieder zum laufen zu bringen ist dann nicht so einfach
Eine andere Möglichkeit ist sie über envyng zu installieren, das liegt in den Paketquellen und lässt sich einfach über den Paketmanager installieren...

PS: bei mir läuft eine 720Go am Laptop mit den normalen properitären Treibern ohne Probleme.

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
cabron






Anmeldungsdatum: 22.12.2008
Beiträge: 17
Wohnort: weiz


blank.gif

BeitragVerfasst am: 26.12.2008, 15:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

habe jetzt die paketquellen aktualisiert, lass jetzt eingeschaltet und schau ma mal.

wenn es nicht an den treibern liegt, meinst du dann dass die grafikkarte kaputt ist?
oder was ist mit der hardware gemeint?

lg
chris

« Webbutterfly » hat folgendes geschrieben:
Hello

...ich würde meinen, es liegt an der Hardware, nicht am Treiber.
Wie man den properitären Treiber für Nvidia unter Ubuntu aktiviert gibt es hier zu sehen (Screencast)

Die Treiber von nVidia direkt zu installieren, bedarf einiges Wissen, würde ich nicht empfehlen.... hier kann die ganze Grafik flöten gehen... sie dann wieder zum laufen zu bringen ist dann nicht so einfach
Eine andere Möglichkeit ist sie über envyng zu installieren, das liegt in den Paketquellen und lässt sich einfach über den Paketmanager installieren...

PS: bei mir läuft eine 720Go am Laptop mit den normalen properitären Treibern ohne Probleme.

Marion


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 26.12.2008, 18:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

So wie du dein Problem schilderst, denke ich, dass die Treiber nicht das Problem sind. Wenn deine Graka nach einiger Zeit zu flimmern anfängt, so ist das eher ein HW-Problem... entweder die Graka wird zu heiß oder es kann auch die Verbindung zwischen Lap und Deckel(Screen) nicht mehr in Ordnung sein....
Hast du die properitären Treiber installiert, siehe Screencast, oder hast du alles so gelassen wie es ist?

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
cabron






Anmeldungsdatum: 22.12.2008
Beiträge: 17
Wohnort: weiz


blank.gif

BeitragVerfasst am: 28.12.2008, 20:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo alle,
hi marion,
bitte entschuldigt meine langen intervalle, kann einfach aus familären gründen nicht so regelmäßig mit dem computer arbeiten. Smile
habe aus den datenpaketen die treiber installiert und es ist noch alles beim alten
bovor das problem begann habe ich einmal den laptop geschlossen und gedacht er schaltet sich aus. als ich ihn aus der tasche holte war er sehr warm, kann das die ursache sein? sonderbar ist dass das problem auch nur auftritt wenn der computer nicht benutzt wird, egal ob der deckel offen oder geschlossen ist! Rolling Eyes

« Webbutterfly » hat folgendes geschrieben:
Hello

So wie du dein Problem schilderst, denke ich, dass die Treiber nicht das Problem sind. Wenn deine Graka nach einiger Zeit zu flimmern anfängt, so ist das eher ein HW-Problem... entweder die Graka wird zu heiß oder es kann auch die Verbindung zwischen Lap und Deckel(Screen) nicht mehr in Ordnung sein....
Hast du die properitären Treiber installiert, siehe Screencast, oder hast du alles so gelassen wie es ist?

Marion


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
cabron






Anmeldungsdatum: 22.12.2008
Beiträge: 17
Wohnort: weiz


blank.gif

BeitragVerfasst am: 08.01.2009, 21:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« cabron » hat folgendes geschrieben:
hallo alle,
hi marion,
bitte entschuldigt meine langen intervalle, kann einfach aus familären gründen nicht so regelmäßig mit dem computer arbeiten. Smile
habe aus den datenpaketen die treiber installiert und es ist noch alles beim alten
bovor das problem begann habe ich einmal den laptop geschlossen und gedacht er schaltet sich aus. als ich ihn aus der tasche holte war er sehr warm, kann das die ursache sein? sonderbar ist dass das problem auch nur auftritt wenn der computer nicht benutzt wird, egal ob der deckel offen oder geschlossen ist! Rolling Eyes

« Webbutterfly » hat folgendes geschrieben:
Hello

So wie du dein Problem schilderst, denke ich, dass die Treiber nicht das Problem sind. Wenn deine Graka nach einiger Zeit zu flimmern anfängt, so ist das eher ein HW-Problem... entweder die Graka wird zu heiß oder es kann auch die Verbindung zwischen Lap und Deckel(Screen) nicht mehr in Ordnung sein....
Hast du die properitären Treiber installiert, siehe Screencast, oder hast du alles so gelassen wie es ist?

Marion


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
cabron






Anmeldungsdatum: 22.12.2008
Beiträge: 17
Wohnort: weiz


blank.gif

BeitragVerfasst am: 08.01.2009, 21:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo,
habe mit dem suport von hp telefoniert, die meinen auch dass das ein treiberproblem ist.
wie kann ich das testen?


Desktop: Gnome

Version: 8.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
lex_er




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.07.2008
Beiträge: 223
Wohnort: Graz Umgebung


austria.gif

BeitragVerfasst am: 08.01.2009, 22:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hast du vielleicht noch windows auf der festplatte installiert ?
-
du könntest mit win starten und abwarten ob der grafikfehler hier auch auftritt. -> wenn ja, dann ist es sicher kein treiberproblem....

aber wenn alles unter windows sauber lauft, dann sollte es an ubuntu/linux bzw. den verwendeten graka-treiber liegen...


das die hp-leute sagen das die treiber nicht stimmen wenn sie linux hören wundert mich nicht wink

mfg

lexer


Desktop: Gnome

Version: 8.04

_________________
lexer@debian:~$ jesus is the answer
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype NameICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050158419 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.158s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 90 | GZIP enabled | Debug off ]