Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 UMTS-Einwahlsoftware Launch2net für Ubuntu

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.10.2009, 18:53    UMTS-Einwahlsoftware Launch2net für Ubuntu Antworten mit ZitatNach oben

Hello Leute!

Wie der Titel schon sagt, gibt es ein neues Programm, dass die Konfiguration mit UMTS-Modems leichter macht....öhhhmmm, leichter machen soll. Mr. Green
Es geistert heute schon durch alle Channel, aber Vorsicht!
Das Ding ist eine Beta-Version und bricht die Verbindung nach 30 Sekunden ab... dann sollste löhnen...
Die Mac-Version kostet € 49.- Shocked und für Ubuntu ist es derzeit nicht zu kaufen...
Ich habe es getestet und, wie beschrieben, nach 30 Sekunden ist nada... Es hat zwar einige Features, wie SMS und Verbindungsprotokol usw. nur wird es, so wies aussieht etwas kosten, wenn man es länger als 30 Sekunden nutzen will Razz
Ob es wirklich mehr Modems unterstützt kann ich nicht sagen, mein ZTE MF628 ist auch diesem Proggi egal.
Erspart Euch im Moment die Installation, es bringt nichts...
Leider steht auf der Webseite nichts darüber...
http://www.novamedia.de/de/linux-launch2net-ubuntu.html

Marion

Edit: ein Film sagt mehr als tausend Worte...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 14.10.2009, 09:57    Nachgetestet und keine Beschränkung gefunden Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

danke für den Artikel. Wir haben die BETA hier noch einmal getestet und keine Beschränkung gefunden. Hast Du eventuell die Uhrzeit Deines Systems falsch eingestellt? Dadurch kann so eine 30-Sekunden-Sperre auftreten. Bitte noch einmal nachschauen und mich direkt anmailen: fuellemann@novamedia.de

Danke!

Jan Fuellemann (nova media)


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.10.2009, 10:20    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Eine schnelle Reaktion Thumbup

Nein, das Datum stimmt, wird ja auch mit einem NTP-Server abgeglichen...
Habe das Programm mal über das Terminal gestartet...
Ubuntu 9.04 / 32bit

Im Anhang die Ausgabe als TXT.

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 14.10.2009, 10:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke - wir testen gleich noch mal ...

Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 14.10.2009, 13:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

So, wir haben das jetzt hier auf mehrern Computern noch einmal getestet und bei uns ist die Surfzeit *nicht* begrenzt. Ebensowenig bei vielen Testusern. Meine Arbeitshypothese ist, dass auf Deinem Rechner evtl. ein Fehler vorliegt?!

Wir warten einmal ab, ob anderen User auch das Problem melden.

Vielen Dank noch mal!

MfG

Jan Fuellemann


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.10.2009, 19:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hmmm.....
Drei Systeme, immer 30 Sekunden....

  • Ubuntu 9.04 32bit Workstation
  • Ubuntu 9.04 32bit HP-Laptop
  • Ubuntu 9.04 64bit Workstation

Shocked naja, vielleicht bin ich ein Nerd ...aber in diesem Falle muss ich mich auch so verhalten, denn es soll ja so einfach wie möglich sein... Wink
Habe ich den falschen Provider? Drei mal ein nicht richtig funktionierendes System?
Sorry, ich denke, dass das reicht um eine Aussage zu treffen...
8.10 habe ich nicht mehr in Verwendung... aber 9.10 läuft schon auf drei anderen Kistln Very Happy

PS: sollte es mal funktionieren und aus dem Beta-Stadium heraus kommen... es funktionieren... kaufen würde ich es trotzdem nicht.

Marion

Mit den Networkmanager flutschts ganz einfach... (Ubuntu 9.04 64bit)


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050175905 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1046s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 50 | GZIP enabled | Debug off ]