Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Ubuntu-Cube Eigenbau Mini-PC

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.08.2010, 13:31    Ubuntu-Cube Eigenbau Mini-PC Antworten mit ZitatNach oben

Hello Leute

Ich arbeite an einem neuen Projekt, dass ich mal Ubuntu-Cube benenne..

Das ist ein kleiner PC mit allen Features und fast Lüfterlos (Netzgerät)
Als Basis habe ich ein
Zotac S775 ION ITX D WiFi, GeForce 9400, DDR2, ITX
Motherboard...

Zitat:
Mini-ITX Mainboard mit nVIDIA GeForce 9400 Chipsatz, integrierter Intel Atom 330 CPU, integrierter Grafiklösung mit VGA, DVI und HDMI Anschluss, 2 x DDR2 Sockel für 667/800 MHz Speicher bis max. 4 GB, 10x USB 2.0 (6/4), 3x SATA II, 1x eSata, 7.1 Audio, 1x GbLAN, integriertes Wlan (802.11b/g), 1x PS2


Bild davon gibt es hier...

Das spezielle daran ist, dass hier auf kleinsten Raum alles vorhanden ist. Als Prozessor ist ein Intel Atom 330 fix verbaut, der auch die GPU beinhaltet..
Nvidia ION
4GB Ram, eine OCZ SSD Vertex 60GB SSD und eine 500GB HD, WLAN ist auch on Board.

Aufgesetzt habe ich ein Ubuntu 10.10 und die letzten Updates...

Fazit vorerst...
Der proprietäre nVidia-Treiber funktioniert eigentlich, doch muss ich vorerst den GDM (Anmeldebildschirm) immer aus der Konsole starten... bootet wie der Teufel und auch sonst funzt alles "out of the box"
OK, 10.10 ist nicht mal noch Beta, also mal ruhig zuwarten was sich noch tut.

Werde das gute Stück, bei unserem Stammtisch im September vorstellen... so "Auge in Auge"
Im Anhang noch Bilder davon...

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 15.08.2010, 16:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Neue Infos...
Nach dem die Alpha von 10.10 (inkl. aller Updates) mir zu buggy war.. ist echt mühsam, immer von der Konsole her einzuloggen, habe ich jetzt 10.04 installiert.
Läuft in Moment alles tadellos, inkl. nVidia-Treiber...

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 20:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@Webbutterfly: Netter Wuerfel !

Vor allem die SSD imponiert mir. Was muss man denn fuer die Kiste hinlegen, so in etwa?

Zweite Frage: Kuehlung (Du weisst warum Wink )
Ist der aktiv/passiv gekuehlt?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass beim DVD mastern die Passivkuehlung doch zu wenig ist. Meine Kiste, die Du damals zur begutachtung hattest, ist inzwischen schon auf Luefter umgebaut.

Gruss
Spoon_Y


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 20:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also 10xUSB + 3xSata +1xeSata + HDMI
ist nicht ohne!

Die Anzahl der Schnittstellen ist beeindruckend,
ansonsten würde ich eher zum Netbook tendieren,
auch wenn er dann als Homeserver "mißbraucht" wird.

Trotzdem ein interessantes Teil! Wink


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 21:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

den Fragen von Spoon_Y schließe ich mich an (Preis, Kühlung, Lautstärke, Bezugsquelle)

die Vorstellung, so ein kleines - wenn möglich "leises" Ding auf meinem Schreibtisch stehen zu haben, hat schon etwas sehr! Verlockendes


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 09:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Also, die einzige Kühlung ist vom Netzgerät... "be Quiet" gerade noch hörbar wenn es ganz still ist.
Der Ventilator liegt genau über der passiv gekühlten CPU,
Stromverbrauch etwa 38W
Prozessortemperatur etwa 50°C, gleich bleibend...
SSD steht oben verlinkt... OCZ SSD Vertex 60GB SSD, hat aber 64GB.
Bootchart... 11.7 Sec.
Abmessungen: Breite 20cm, Höhe 19cm (Front), Tiefe 27cm

Zu haben bei mir...
Preis, kommt auf die beiden HD's an... bei SSD und HD, 500GB so wie beschrieben,
komplett € 599.-
PS: die SSD schlägt sich mit € 148.- zu Buche.

Marion

EDIT: Die GPU, im Prozessor integriert (Nvidia-ION), wird in der Ansicht als CPU dargestellt... daher 4x CPU Smile (nehme ich an).
EDIT2:.... ist meine Workstation geworden...leise, schnell und niedriger Stromverbrauch...

ubunu@minicube-ssd:~$ lspci
00:00.0 Host bridge: nVidia Corporation MCP79 Host Bridge (rev b1)
00:00.1 RAM memory: nVidia Corporation MCP79 Memory Controller (rev b1)
00:03.0 ISA bridge: nVidia Corporation MCP79 LPC Bridge (rev b3)
00:03.1 RAM memory: nVidia Corporation MCP79 Memory Controller (rev b1)
00:03.2 SMBus: nVidia Corporation MCP79 SMBus (rev b1)
00:03.3 RAM memory: nVidia Corporation MCP79 Memory Controller (rev b1)
00:03.5 Co-processor: nVidia Corporation MCP79 Co-processor (rev b1)
00:04.0 USB Controller: nVidia Corporation MCP79 OHCI USB 1.1 Controller (rev b1)
00:04.1 USB Controller: nVidia Corporation MCP79 EHCI USB 2.0 Controller (rev b1)
00:06.0 USB Controller: nVidia Corporation MCP79 OHCI USB 1.1 Controller (rev b1)
00:06.1 USB Controller: nVidia Corporation MCP79 EHCI USB 2.0 Controller (rev b1)
00:08.0 Audio device: nVidia Corporation MCP79 High Definition Audio (rev b1)
00:09.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP79 PCI Bridge (rev b1)
00:0a.0 Ethernet controller: nVidia Corporation MCP79 Ethernet (rev b1)
00:0b.0 SATA controller: nVidia Corporation MCP79 AHCI Controller (rev b1)
00:0c.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP79 PCI Express Bridge (rev b1)
00:10.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP79 PCI Express Bridge (rev b1)
00:15.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP79 PCI Express Bridge (rev b1)
00:16.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP79 PCI Express Bridge (rev b1)
00:17.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP79 PCI Express Bridge (rev b1)
00:18.0 PCI bridge: nVidia Corporation MCP79 PCI Express Bridge (rev b1)
03:00.0 VGA compatible controller: nVidia Corporation ION VGA (rev b1)
04:00.0 Network controller: Atheros Communications Inc. AR9285 Wireless Network Adapter (PCI-Express) (rev 01)


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050176686 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1072s (PHP: 69% - SQL: 31%) | SQL queries: 50 | GZIP enabled | Debug off ]