Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 OpenOffice wird LibreOffice

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 28.09.2010, 09:40    OpenOffice wird LibreOffice Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
"Alle bis auf Oracle" für "wirklich freies Office"- Support von Novell, Red Hat, Ubuntu und Google

Nach der Übername von SUN durch Oracle tut sich so einiges... wie es aussieht unterstützt Oracle keines der freien Projekte wirklich weiter...
Google würde von Oracle wegen der auf Android laufenden Java-Version verklagt... OpenSolaris wird von Oracle nicht mehr unterstützt und hat sich als freier Fork neu gegründet...
Nun haben sich auch die Entwickler von OpenOffice entschlossen, das Projekt und einer freien Lizenz (GPL3) abzuspalten und in einem eigenen Projekt weiter zu entwickeln.
Zitat:
Symbolträchtiger Support kommt zum Start auch von anderen im Open-Source-Umfeld umtriebigen Unternehmen. So signalisiert etwa Google Unterstützung für den Fork - und kann sich dabei einen kleinen Seitenhieb auf Oracle nicht ersparen: "Eine aktive und lebendige Community kann es nur geben, wenn alle auf gleicher Augenhöhe diskutierten", so der Open-Source-Chef des Unternehmens, Chris di Bona. Entsprechend sei man "stolz ein Unterstützer und aktives Mitglied der Document Foundation zu sein". Auch Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth meldet sich mit der Ankündigung zu Wort, dass LibreOffice in künftige Versionen von Ubuntu Einzug halten soll.


Mehr Informationen gibt es unter:
derstandard.at
golem.de
heise.de


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 01.11.2010, 21:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zahlreiche Mitarbeiter verlassen OpenOffice-Projekt
Zitat:
Über 30 ehrenamtliche Mitarbeiter samt den Projektleitern der deutschsprachigen Sektion wechseln zu LibreOffice


Quelle und mehr: http://derstandard.at/


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050156745 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1305s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 30 | GZIP enabled | Debug off ]