Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Verliert Google an Qualität?

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gast











BeitragVerfasst am: 26.02.2011, 00:16    Verliert Google an Qualität? Antworten mit ZitatNach oben

Von Google war ich gewöhnt, dass es super Suchergebnisse liefert.
In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass in manchen Bereichen Yahoo und Bing bessere Suchergebnisse zur Verfügung stellten als Google.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Befindest sich Google im Umbau?


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 26.02.2011, 01:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Google leidet an der Microsoftitis

Aus dem Pschyrembel:
Microsoftitis: Der Patient traut seinem Gegenüber nichts zu, bevormundet ihn und liefert ihm nicht die Suchergebnisse nach den Eingaben des Gegenübers, sondern nach dem, was der Patient glaubt, dass der Gegenüber suchen könnte.

Anfänglich hat Google nur Suchergebnisse nach den exakten Eingaben des Users gebracht.
Dann sind sie umgestiegen und haben bei scheinbaren Tippfehlern auch zwei alternative Suchergebnisse geliefert - war noch nicht schlimm.

Inzwischen liefert Google nur mehr das, was es will, ignoriert Anführungszeichen, +, - und |

Und seit kurzem habe ich den Effekt, dass manchmal bei Eingaben im Suchfeld die Suchergebisse bei jedem Buchstaben aktualisiert werden.

Außerdem ignorieren sie wegen eigenem Translator (der ist wenigstens gar nicht so schlecht, wenn man kurze und einfache Sätze bildet) das de-en bzw. en-de vor dem Wort, das man bei dict.leo.org übersetzt haben will.

Was gibt es an vernünftigen alternativen Suchmaschinen?
Und - wie schon einmal geschrieben:
Bei Opera gibt es die Möglichkeit in der Adresszeile vor dem Suchbegriff durch die Eingabe eines Suchbegriffes die bei dieser Suche zu verwendende Suchmaschine auszuwählen, "b Suchbegriff/e" sucht in Bing. Die Suchmaschinen und die zugehörigen Abkürzungen kann man selbst verwalten (ich habs bislang noch nicht editiert, weil ich Opera selten verwende). Gibt es so etwas auch für Firefox?



Hannes


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 26.02.2011, 10:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Google: Neue Algorithmen versprechen deutlich bessere Suchergebnisse

Google geht gegen Contentfarmen vor


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 26.02.2011, 13:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« haidi » hat folgendes geschrieben:
. Gibt es so etwas auch für Firefox?

Hannes


Meines Wissens: Quick Search 0.8.1.0
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/quick-search-14448/


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 26.02.2011, 13:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Vorwurf: Neue Algorithmen "zerstören Geschäfte"

Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Gast











BeitragVerfasst am: 26.02.2011, 18:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Interessante Artikel -- danke für die Links.

Ich habe Google als Suchmaschine aus Firefox gelöscht.
Ebenso alle "Google" Einträge unter "about:config" gelöscht bzw. auf "False" gestellt.
Ob alle Einträge auch wirklich zum löschen waren - keine Ahnung.
Nachmachen bitte nur auf eigenes Risiko.

Bis jetzt funktioniert Firefox bei mir ohne Probleme.


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050174334 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.3049s (PHP: 88% - SQL: 12%) | SQL queries: 50 | GZIP enabled | Debug off ]