Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 [gelöst] Wohin mit Bootlader?

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
Berndi




Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 73
Wohnort: Gablitz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.04.2011, 20:47    [gelöst] Wohin mit Bootlader? Antworten mit ZitatNach oben

Bin gerade beim neu installieren, damit nicht wieder etwas in die Hose geht, wohin mit Grub?
Ich habe
sda 1 Recovery
sda 2 OS
sda 3 Daten
sda 5 Musik
sda 6 /
sda 7/home
swap

Berndi


Zuletzt bearbeitet von Berndi am 15.04.2011, 08:38, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: KDE and anderer

Version: 14.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit

_________________
Berndi


Zuletzt bearbeitet von Berndi am 15.04.2011, 08:38, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.04.2011, 21:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

...so einfach ist das nicht, wenn du schreibst Bootloader...

Als erstes kommt der Master Boot Record, der sollte auf sda liegen... einfach der erste Sector auf der Fesplatte und dort wird dann auf die Partition verwiesen wo Grub liegt... bei Linuxinstallationen meist dort wo auch das Systen/Linux liegt.
Dort ist auch das Bootmenü, wo alle Einträge inkl. Win sind. Wird also Win gestartet zeigt der Eintrag im Bootmenü auf die Win Part und startet dort das System.
...Win7 ist da sehr eigen, da es eine eigene Bootpartition anlegt...
Wenn Win installiert ist, einfach die Einstellungen übernehmen.
Klingt einfach, ist aber bei W7, dass sich gegen jedes andere Betriebssystem wehrt, manchmal nicht so einfach...
Beschwerden bitte am Winzigweich...

Persönliche Meinung: Man sollte sich für ein Betriebssystem entscheiden...
(Windose kann man noch immer in einer VM laufen lassen)

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Berndi




Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 73
Wohnort: Gablitz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.04.2011, 21:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Okay, also auf sda und dann wird Grub gestartet, weil bei meinem ersten Versuch hat es mir den Win 7 loader geschossen, weil ich auf sda 2 gegangen bin.

Desktop: KDE and anderer

Version: 14.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit

_________________
Berndi
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Berndi




Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 73
Wohnort: Gablitz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 15.04.2011, 08:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

sda war richtig, funktioniert alles, ich weiß nicht warum mir das Progi sda2 vorgeschlagen hat.

Desktop: KDE and anderer

Version: 14.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit

_________________
Berndi
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050158465 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0793s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 40 | GZIP enabled | Debug off ]