Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Alpha (1ff) von 11.10 "Oneiric Ocelot" verfügbar

Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.06.2011, 19:23    Alpha (1ff) von 11.10 "Oneiric Ocelot" verfügbar Antworten mit ZitatNach oben

Beinahe schon traditionell eröffne ich das Forum zu den Test-Versionen des kommenden Ubuntu Release.
Den Download gibt es hier.

Wie alle 6 Monate auch hier wieder die Warnung:
Es handelt sich hier um Betriebssystem-Software, die im Versuchs-Stadium ist und sich nicht für den Produktiv-Einsatz eignet!

Bei mir installiert das Image gerade in einer Virtuellen Maschine und es sieht so aus, als würde die Installation scheitern. Confused Aber so ist das mit Alphas' eben Laughing

BB

Edit: Titel des Threads richtig gestellt - mittlerweile geht es nicht mehr um Alpha 1 sondern ff (Folgende).


Zuletzt bearbeitet von Bluemchen Blau am 12.07.2011, 13:02, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info


Zuletzt bearbeitet von Bluemchen Blau am 12.07.2011, 13:02, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.06.2011, 23:54    Doch gelungen Antworten mit ZitatNach oben

So, nach deaktivieren der 2. CPU in Virtual-Box ist nun die Installation von Oneiric gelungen. Nach Updates und Installation der VBox Guest Additions konnte ich nun auch Unity (mit 3D-Unterstützung) aktivieren.
Interessant ist, daß die Installation der Guest Additions nach Update - also mit Kernel 3.0.1 absolut reibungslos und ohne Fehlermeldungen des Installers funktioniert hat.
Damit läuft erst mal das Basis-System (optisch, wie immer noch ein "Natty") rund und harrt nun der Updates die da kommen. Very Happy
BB

Edit: Interessanter Weise glaubt das System, es sei Gnome3 Shocked (s. Bild) obwohl das für mich wie Unity aussieht. Rolling Eyes


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
kappa




Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 26.10.2009
Beiträge: 1466
Wohnort: Wien 10


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.06.2011, 07:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo BB,
tja, genau das wollte ich ja letztens erklären:

Unity läuft auf 11.04 auf Basis Gnome2.
Unity läuft auf 11.10 auf Basis Gnome3 !!!

Unity bzw. Gnome Shell sind nur das User Interface,
sie sind kein eigenständiges Desktop Environment.

D.h. Du hast diverse Gnome3 Applikationen installiert,
es basiert alles auf GTK3, nur das Klickiklacki ist abweichend.

Unity auf Basis Gnome2 ist eine Totgeburt, diese Kombination
wirds nie mehr geben, jede Minute dafür ist reine Zeitverschwendung.


Desktop: Gnome 2.X

Version: 10.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit

_________________
Firma: Lenovo T410 10.04 32bit (Intel IGP 1440x900, Intel SSD)
Privat: Lenovo T500 10.04 32bit (Intel IGP 1680x1050, Seagate FDE)
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.06.2011, 11:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Synaptic Package Manager Dropped From Ubuntu 11.10
Wall Bash

Bei der "Standardinstallation"... über das "Softwarecenter" Rolling Eyes kann er nachinstalliert werden.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
kappa




Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 26.10.2009
Beiträge: 1466
Wohnort: Wien 10


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.06.2011, 11:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Na, wunderbar!
Eine weitere glorreiche Entscheidung!

Ich hoffe inständig, daß jetzt sogenannte Meta-Pakte für Ocelot gepflegt werden.

Seien wir doch ehrlich: Ein frisches, nacktes Ubuntu ist doch eh nutzlos. Zumindest Multimedia Plugins für Firefox und andere Pakete sind nötig.

Damit wird aber eine Liste an Quasi-Pflicht-Paketen nötig, am besten in einem Meta-Paket zusammengefaßt, es würde zur Not auch die simple Liste reichen. Vor allem Anfänger sind darauf angewiesen!


Desktop: Gnome 2.X

Version: 10.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit

_________________
Firma: Lenovo T410 10.04 32bit (Intel IGP 1440x900, Intel SSD)
Privat: Lenovo T500 10.04 32bit (Intel IGP 1680x1050, Seagate FDE)
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.06.2011, 11:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nun, das Ganze ist ja über die
ubuntu-restricted-extras
bzw.
kubuntu...
xubuntu...
lubuntu...
abgedeckt...
Ist ein Metapaket und beinhaltet alles, was es an "lizenzierten und patentierten Paketen" gibt...
In einer "freien" Version dürfen diese halt nicht vorhanden sein.
(hat aber jetzt nichts mit Synaptic zu tun...)


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.06.2011, 17:42    Kann ich nicht feststellen Antworten mit ZitatNach oben

« Webbutterfly » hat folgendes geschrieben:
Synaptic Package Manager Dropped From Ubuntu 11.10


Kann ich mit der gestrigen Installation nicht nachvollziehen. Synaptic ist ohne weiteres Zutun dabei ...

@ kappa: Verstehe - so ist Unity nicht viel mehr als ein (erweitertes) Theme zu Gnome ... Rolling Eyes

BB


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.06.2011, 18:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Kann ich mit der gestrigen Installation nicht nachvollziehen. Synaptic ist ohne weiteres Zutun dabei
...du verwechselst etwas, Alpha1 und Release... da ist es lt. derzeitigen Informationen, nicht mehr dabei...
Es wir sich noch so einiges ändern Wink


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.06.2011, 18:42    Liest sich anders Antworten mit ZitatNach oben

Hi Webbutterfly,

wenn ich auf die von Dir referenzierte Web-Meldung schaue,
Zitat:
Advanced system packaging tool ‘Synaptic Package Manager’ has been dropped from the latest builds of Ubuntu 11.10 Oneiric Ocelot.
so heißt das aber, daß Synaptic bereits draußen wäre. Und eben das ist nicht der Fall.

Stimmt natürlich, daß sich aus der Alpha noch einiges drehen kann. Very Happy
Aber auch manche Ankündigung ist im Laufe der Entwicklung wieder fallengelassen worden. Wink

BB


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.06.2011, 19:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Very Happy nu, für die "latest builds" solltest du hier nachsehen:
http://cdimage.ubuntu.com/daily/current/
..gibts täglich Wink in der "alternate version"... da ist dein "Alpha1-ISO" schon wieder ein alter Hut Smile
bzw. guck hier: https://launchpad.net/ubuntu/+source/ubuntu-meta/1.231


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 04.07.2011, 22:37    Noch immer Antworten mit ZitatNach oben

Also noch ist Synaptic drinn - in den Paketen. Very Happy (Auch nach heutiger Aktualisierung ...)

BB


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 05.07.2011, 09:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Öhhmmm... wenn du es schon installiert hast, wird es auch nicht mehr verschwinden Wink
Und in den Paketen (Paketverwaltung) bleibt es sowieso drinnen, zum nachinstallieren.
Nur bei Neuinstall... siehe Daily-Builds..


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 09.07.2011, 01:59    Noch immer da Antworten mit ZitatNach oben

Hi Webbutterfly,

nun - bin gerade am installieren des offiziellen (siehe Dein Link im anderen Tread) Alpha2-Image. Im Live-Betrieb ist Synaptic noch immer drinnen - mal sehen, wie es nach der Installation aussieht.
Aber sooo schnell scheinen die Entwickler es also doch nicht von dem Tool weg zu kommen.
BB

PS: Ich findes es EXTREM SYMPATISCH, daß wieder Thunderbird als default-Mail-Client zu Einsatz kommt Cool


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 12.07.2011, 13:00    Test fast abgebrochen (Tastatur tot) Antworten mit ZitatNach oben

Hätte meinen Test wegen eines Udev-Bugs fast abgebrochen und wäre auf 11.04 mit "UGR" zurückgegangen, da ich morgen auf Urlaub fahre und das Notebook mitnehmen möchte.
Das Problem in aller Kürze: Tastaturen und Mäuse, die zum Bootvorgang (Start des X-Servers) angeschlossen waren, waren einfach tot! Shocked Und auch nachträglich angesteckte Eingabegeräte haben nicht immer "mit dem System reden" können.

Hat dazu geführt, daß ich das System mit "aktuellem" Image wie von Webbutterfly oben gepostet zu dritten mal neu aufsetzte - ich glaube ich installiere in Zukunft nur mehr von "Alternate-Images", das ist mir irgendwie echt sympathisch Very Happy - und hoffe, daß der auf Launchpad beschriebene fix nun gleich via Updates mit auf das System kommt und ich meine HUID (Human Interface Devices - also Tastatur und Maus) wieder benutzen kann. Laughing

Hat mir aber wieder bestätigt, daß die Maus verzichtbar - die Tastatur aber absolut essentiell NOTWENDIG ist!

Also weiter mit 11.10 Mr. Green
BB


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050157402 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1394s (PHP: 70% - SQL: 30%) | SQL queries: 90 | GZIP enabled | Debug off ]