Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Zertifiziertes Booten macht Linux Kummer

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 21.09.2011, 11:18    Zertifiziertes Booten macht Linux Kummer Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Will ein Hardware-Hersteller einen zertifizierten Rechner mit Windows-8-Logo verkaufen, muss er "sicheres Booten" anbieten. Das aber macht einen Dualboot mit Linux (und älteren Windows-Versionen) schwierig bis unmöglich.

Zum Artikel: http://www.linux-magazin.de/content/view/full/62475

...na, sage ich es nicht schon lange... unser Monopolist versucht doch alles um Linux zu verhindern... Twisted Evil


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
TomTobin




Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 57
Wohnort: Würzburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.09.2011, 12:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Monopolist versucht doch alles um Linux zu verhindern.
Ja, das "sichere Booten" ist Verdongelung von PC und OS. Seit der Unart mit vier vorbelegten Partitionen auf vorinstallierten Windows-PCs glaube ich das auch Sad

Gruß

Tom


Desktop: Unity Gnome 3.X

Version: 12.04 and 14.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
bonobo




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 25.12.2009
Beiträge: 164
Wohnort: linz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 22.09.2011, 22:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ist ja eigentlich wieder mal die Ausnutzung einer Marktdominanz
Hoff ja doch, wenns so weit ist, das unser aller Europa dann aktiv wird.

Gottfried


Desktop: LXDE Lubuntu

Version: 12.04

Hardware: Workstation

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
haidi




Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 604
Wohnort: 1230


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.09.2011, 12:11    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Und was ist, wenn ich mir einen Laptop mit Win8 kaufe und Linux als Dual-Boot-System drauf haben will?

Hannes


Desktop: Unity Gnome 3.X

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Netbook

Architektur: 64Bit

_________________
MSI Barebone, Ubuntu 14.04
IBM X200 Ubuntu 14.04

Ein Windows-User ist wie ein Alkoholiker:
Ein Alkoholiker muss seine Krankheit selbst einsehen, dann macht der Entzug Sinn.
Ein Windows-User muss einsehen, dass Windows sch###e ist – dann kann man ihm Ubuntu installieren.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 23.09.2011, 12:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

..na aufpassen beim kaufen...
Zuerst das kein UEFI drauf ist und wenn, dass das "zertifizierte" Booten auch abschaltbar ist..
Und WICHTIG, gar kein W8 kaufen Razz

PS: Aber es wird sich erst entwickeln und es wird nicht so heiß gekocht wie gegessen...
Noelis hat ja einen passenden Artikel dazu gepostet, diesen auch "ganz" (Link) lesen!
bzw. neuer Artikel auf derstandard.at: http://derstandard.at/1316733402945/Secure-Boot-Microsoft-Wir-booten-Linux-nicht-aus


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 08.11.2011, 13:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello Leute

... da gibts ein kurzes Interview von mir zum Thema:
Heute, Dienstag, 8.11.2011 16:55 auf Ö1 > Digital.Leben
http://oe1.orf.at/programm/287952

Gibts danach auch als Podcast...

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Anonymous
Gast










BeitragVerfasst am: 08.11.2011, 17:59    Stellungnahme von Redhat und Canonical zu UEFI Antworten mit ZitatNach oben

Stellungnahme von Redhat, Canonical und der Linux Foundation zu UEFI.

http://tinyurl.com/c2t48jm


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 08.11.2011, 18:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wer den Beitrag nicht hören konnte, den Beitrag gibt es ab Morgen als Podcast hier:
http://oe1.orf.at/digitalleben#


Zuletzt bearbeitet von Webbutterfly am 21.12.2011, 12:29, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com



Zuletzt bearbeitet von Webbutterfly am 21.12.2011, 12:29, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
bonobo




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 25.12.2009
Beiträge: 164
Wohnort: linz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 09.11.2011, 00:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Habs mir gerade angehöhrt . . . Marion goes OE1 ! Wink

Hoffe das 1%+ reicht um die Hardwarehersteller zu motivieren.

lg

Ps.:
Heute gelesen ...
http://www.pro-linux.de/news/1/17691/erstes-open-hardware-journal-veroeffentlicht.html


Desktop: LXDE Lubuntu

Version: 12.04

Hardware: Workstation

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 21.12.2011, 12:29    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

...da kommt so einiges auf uns zu Neutral
Obwohl in diesen Beitrag Ubuntu 11.10 recht gut abschneidet, wird es doch komplizierter ein System zu installieren.

Zitat:
Die Funktionsweise des Bootens mit EFI wird beleuchtet. Die Implementierung in verschiedenen Linux-Distributionen variiert noch beträchtlich.

Von Michael Kofler

Pro-Linux.de: EFI bzw. UEFI und Linux

PS: Es gab auch einen Beitrag in Martrix Ö1 (war auch dabei wink ), den könnt ihr hier nachhören... 10MB mp3


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 21.12.2011, 17:48    Gar nicht so tragisch Antworten mit ZitatNach oben

Also für mich liest sich das ja gar nicht so schlimm.
Auch wenn RHEL, Fedora, etc. im Moment noch Schwierigkeiten haben, so zeigt Ubuntu (und Grub2) im Moment, daß es ja prinzipiell geht.
Da werden auch andere Distributionen bald nachgezogen haben.

BB


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.01.2012, 14:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nu ich denke, es wird nicht so einfach damit...

Zitat:
Der Red-Hat-Angestellte Matthew Garrett äußert starke Bedenken darüber, ob sich Linux trotz UEFI-Secure-Boot auf Windows-8-Geräten installieren lässt


golem.de: Secure-Boot macht Linux weiter Probleme

Ubuntu-Austria Google+: https://plus.google.com/u/0/b/114325278350854724770/114325278350854724770/posts/WZFZeSCpbgx


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
neubauga




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.10.2009
Beiträge: 29
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 20:31    Dualboot Antworten mit ZitatNach oben

Die letzte Aussage zu dem Thema ist von Marion vom Jan 2012. Das ist nun fast wieder 2 Jahre her, gibts mittlerweile weitere Erfahrungen, ob beim Kauf von fertigen Systemen (Laptops) ein dualboot von ubuntu und win8 problemlos möglich ist oder nicht ?
lg


Desktop: anderer

Version: 12.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 21:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nu, da ist wahrlich viel Wasser die Donau hinunter geflossen...
Wurde damals viel spekuliert, ist aber nichts eingetroffen.
Das Problem war ja nicht UEFI, sonder die Sperre andere Betriebssysteme zu booten und zu installieren.
Meines Wissens, wen aktiviert, lässt sie sich immer auch deaktivieren und ich habe auch nichts gehört oder gelesen, dass es damit Probleme gibt...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050156953 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.116s (PHP: 66% - SQL: 34%) | SQL queries: 90 | GZIP enabled | Debug off ]