Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Samsung N150 P aus Standby aufwecken unter Ubuntu 10.10

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Rady




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.05.2010
Beiträge: 38
Wohnort: Ardagger


austria.gif

BeitragVerfasst am: 28.09.2011, 13:07    Samsung N150 P aus Standby aufwecken unter Ubuntu 10.10 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Leute,
ich hab ein nerviges Problem: wenn sich mein Samsung N150P Netbook in den Standby-Modus versetzt, um Energie zu sparen, dann kann ich es nicht mehr "aufwecken" ... muss dann einen harten reboot machen (über den on-Schalter). Kann mir da jemand weiterhelfen? Habe schon alle tasten ausprobiert, aber nix gefunden, das Netbook bleibt dann einfach tot (bis auf die kleinen LEDs, die anzeigen, dass es eingeschaltet ist).
Danke

[edit] sorry, hab gerade gesehen, dass es ein Netbook-Forum gibt --> mod bitte Eintrag dorthin verschieben, danke![/edit]


Desktop: KDE

Version: 16.04

Hardware: Workstation

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 28.09.2011, 18:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Das hängt vom ACPI ab, dass leider nicht genormt ist und bei einigen Geräten unter Linux nicht wirklich funktioniert...

Außerdem gibt es da "besondere Umstände", doch besser selbst lesen...siehe Kritik


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
supertux64




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 21.04.2009
Beiträge: 244
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 29.09.2011, 09:20    Das ist eine heilkle Geschichte Antworten mit ZitatNach oben

Über die ACPI-Funktionen ärgern sich viele.

Dieses Notebook ist aber, wie ich gerade nachgeschaut habe eigentlich komplett in Intel-Ausstattung gehalten.
Das ist schon einmal was positives.

Nur nicht aufgeben.....

Nur als Anregung einmal eine kleine Geschichte:

Bei meinem Acer Travelmate hat der Standby-Modus auch nicht auf Anhieb funktioniert.
Da habe ich nach wirklich langer und mühsamer Suche die Lösung gefunden.
Man musste lediglich eine Zeile in grub.cfg modifizieren und das wars.

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash i8042.reset=1"

Laut meinen Recherchen ist das Problem, dass manche Hardware-Komponenten beim Aufwecken neu initialisiert werden müssen - aber wer kann schon mit Bestimmtheit sagen, welche.

Vielleicht geht es bei diesem Gerät ähnlich einfach.

LG

Paul


Desktop: KDE and Linux-Mint

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050159681 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1018s (PHP: 69% - SQL: 31%) | SQL queries: 35 | GZIP enabled | Debug off ]