Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 anderes erscheinungsbild ohne änderung

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
yabe




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 153
Wohnort: wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.02.2012, 10:45    anderes erscheinungsbild ohne änderung Antworten mit ZitatNach oben

drehe den pc heute morgen auf und sehe dass grafikeinstellungen (ohne mein zutun!) anders sind.

zb werden die ordnersymbole am desktop nicht mehr orange dargestellt sondern sehen aus wie weisse A4 blätter mit einem eselsohr rechts oben.

auch die lesezeichensymbolleiste im firefox hat nun eine kleinere schriftart und auch der inhalt der webseiten hat ne kleinere schrift.

auch das kontextmenü der maus funktioniert nicht überall (rechte maustaste um den kalender rechts oben zu verschieben oder so)

klingt vielleicht für euch experten nach einer kleinigkeit, aber mich verwirrt das, denn niemand hat an den grafikeinstellungen herumgespielt!?

und bevor ich da auf teufel komm raus den desktop resette wollte ich eure professionelle meinung dazu...

danke!


Desktop: Gnome 2.X

Version: 14.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.02.2012, 14:21    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

..denke eher hier an ein Festplattenproblem > Lesefehler.
Von alleine stellt sich der Desktop nicht um Wink
Kannst du mit einer Live-CD und der Laufwerkverwaltung überprüfen... > SMART-Werte
Anleitungen gibts einige im Forum...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
yabe




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 153
Wohnort: wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.02.2012, 17:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Webbutterfly » hat folgendes geschrieben:

Von alleine stellt sich der Desktop nicht um Wink


lol, genau das war auch mein gedanke Very Happy

die festplatte hat laut laufwerksverwaltung keine fehlerhaften sektoren


Desktop: Gnome 2.X

Version: 14.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.02.2012, 17:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm... na dann Gnome-Reset...
Zitat:
Reset GNOME defaults in Ubuntu

Restoring the default GNOME settings (themes, settings etc) is nothing more than a (admittedly scary) command away. Before you begin take a deep breath and write these instructions down so you have them handy.

1. Log out of your session
2. Press CTRL + ALT + F1 in unison
3. Log in to your account at the prompt
4. Run the following command very very very very very carefully: -
* mkdir gnome_backup; mv .gnome .gnome2 .gconf .gconfd .metacity gnome_backup/
o or if that doesn’t work
* rm .gnome .gnome2 .gconf .gconfd .metacity -rf
5. Return to the login screen by pressing CTRL + ALT + F7


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
yabe




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 153
Wohnort: wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 28.02.2012, 10:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hab ich gemacht, habe den pc ein paar mal an/aus gemacht, hat funktioniert. drehe den pc nun wieder auf und habe graue (statt orange) ordner am desktop...!?

Desktop: Gnome 2.X

Version: 14.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 28.02.2012, 11:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

...würde hier trotzdem auf Lesefehler der Platte tippen.

Kann mich aber auch irren...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
yabe




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 153
Wohnort: wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 28.02.2012, 13:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

laut ubuntu eigener festplattenüberprüfung und smartmontools' erweiterter überprüfung ist alles in ordnung...

der pc an sich funktioniert. einzig die ordner sind grau und wenn man den power-button klickt, kommt das fenster (runterfahren, ruhezustand,..) erst viel später und das panel reagiert ne zeit lang nicht auf mausklicks (zb minimieren des browsers durch klicken auf den browser im panel). nach ner minute oder so klappts dann wieder.......!?


Desktop: Gnome 2.X

Version: 14.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 28.02.2012, 13:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

...und wie funktioniert es mit einer Live-CD?
Wenn mit der ohne Fehler, würde ich neu aufsetzen...
DATEN SICHERN!


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
yabe




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 153
Wohnort: wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 28.02.2012, 15:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

daten hab ich sofort in sicherheit gebracht wink
ist vielleicht ne dumme frage aber: ubuntu cd gebrannt, im laufwerk, neu gestartet - aber gebootet wird ganz normal, ohne ubuntu wahlmöglichkeiten wie recovery mode, festplatte überprüfen etc.

jetzt scheint auch wieder alles normal zu sein, ordner sind ubuntu-orange, power button reagiert....ich checks nicht Rolling Eyes


Desktop: Gnome 2.X

Version: 14.04
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050150564 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1059s (PHP: 59% - SQL: 41%) | SQL queries: 65 | GZIP enabled | Debug off ]