Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Grüße aus Linz

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gast











BeitragVerfasst am: 16.11.2012, 00:39    Grüße aus Linz Antworten mit ZitatNach oben

Zu meiner Wenigkeit und meinem Weg zum Pinguin:

Bin 24 Jahre alt, komme aus Linz (ursprünglich Wien) und verfolge Linux seit 1999 (Red Hat 6 - Hedwig, was für eine Quälerei damals.)

Meine erste richtig aktive Distribution (also ohne nach 2 Wochen das Handtuch zu werfen) war Debian 3.0 Woody. Allerdings hielt mich immer wieder das Spielen ab um Linux wirklich eine Chance zu geben.

Seit gut 3 Jahren besitze ich aber ein Netbook (HP Mini 210). Auf diesem war zunächst ein W7 Starter und das erste was ich nunmal tue ist meinen Desktop anpassen. Wie wir alle wissen mag das W7 Starter absolut nicht und somit bahnte sich der Weg für Ubuntu (damals noch 9.10).

Inzwischen benutze ich auch auf meiner Workstation (X)Ubuntu 12.10 und bin mehr als zufrieden.

Trotz allem würde ich mich nicht als "Experte" ansehen, sondern eher als Fortgeschritten und genau aus diesem Grund habe ich mich entschlossen zu registrieren.
Selbst weiter lernen und helfen wo ich kann.

Grüße Odd


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Gast











BeitragVerfasst am: 17.11.2012, 18:39    Grüße aus Wien Antworten mit ZitatNach oben

Hi Exclamation

Wünsche frohes Informationen ziehen und bringen! Smile

BB


Desktop: anderer

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
Online    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050176451 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.073s (PHP: 76% - SQL: 24%) | SQL queries: 30 | GZIP enabled | Debug off ]