Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Bildschirm schwarz Radeon HD 3450/3470 [gelöst]

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
greyhound




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.08.2013
Beiträge: 9
Wohnort: Fels


austria.gif

BeitragVerfasst am: 30.08.2013, 19:08    Bildschirm schwarz Radeon HD 3450/3470 [gelöst] Antworten mit ZitatNach oben

Hallo kann mir jemand bei der Installation eines fglvx Treibers für ATI mobility Radeon HD 3400 Series helfen. ich habe Ubuntu 12.04 installiert und bei mir ist VESA im Programm. Ich habe nach dem Start einen Schwarzen Bildschirm und kann nur im Wiederherstellungsmodus starten.
Danke im voraus

Medion akoya S5610

Grafik ATI mobility Radeon HD 3400 Series

CPU Intel core 2 duo CPU P7350 2Ghz

32 Bit



Edit by Admin: Titel geändert


Desktop: anderer

Version: 12.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
supertux64




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 21.04.2009
Beiträge: 244
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 30.08.2013, 22:03    Auf einen Versuch kommt es au. Antworten mit ZitatNach oben

Diese Grafikkarte macht offensichtlich massiv Probleme.

Aber dort wird ein Treiber für 12.04 feilgeboten.

http://de.driverscollection.com/?H=Radeon%20HD%203400&By=ATI&SS=Ubuntu

vielleicht hilft es.


Desktop: KDE and Linux-Mint

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.08.2013, 10:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm... schaut gut aus, doch für einen Anfänger nicht unbedingt ratsam, da bei jeden Kernelupdate wieder neu kompiliert/installiert werden muss...

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es keinen passenden Treiber in den Repositories gibt...
Zu Empfehlen wäre auch das PPA von den Xorg-Edgers
Zur Installation:
sudo add-apt-repository ppa:xorg-edgers/ppa
sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade


Interessant wäre auch vorher die Ausgabe von
lspci

hier zu sehen... sagt ja so einiges aus

Bitte, die Ausgabe kopieren (nur den Text) und hier unter und zu posten!


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
greyhound




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.08.2013
Beiträge: 9
Wohnort: Fels


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.08.2013, 13:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke einmal für eure Antworten, hier das Ergebnis aus dem Terminal.


greyhound@greyhound-S5610:~$ lspci
00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Mobile 4 Series Chipset Memory Controller Hub (rev 07)
00:01.0 PCI bridge: Intel Corporation Mobile 4 Series Chipset PCI Express Graphics Port (rev 07)
00:1a.0 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #4 (rev 03)
00:1a.1 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #5 (rev 03)
00:1a.2 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #6 (rev 03)
00:1a.7 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB2 EHCI Controller #2 (rev 03)
00:1b.0 Audio device: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) HD Audio Controller (rev 03)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) PCI Express Port 1 (rev 03)
00:1c.2 PCI bridge: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) PCI Express Port 3 (rev 03)
00:1c.3 PCI bridge: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) PCI Express Port 4 (rev 03)
00:1c.4 PCI bridge: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) PCI Express Port 5 (rev 03)
00:1d.0 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #1 (rev 03)
00:1d.1 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #2 (rev 03)
00:1d.2 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #3 (rev 03)
00:1d.7 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB2 EHCI Controller #1 (rev 03)
00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 Mobile PCI Bridge (rev 93)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation ICH9M LPC Interface Controller (rev 03)
00:1f.2 SATA controller: Intel Corporation 82801IBM/IEM (ICH9M/ICH9M-E) 4 port SATA Controller [AHCI mode] (rev 03)
00:1f.3 SMBus: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) SMBus Controller (rev 03)
01:00.0 VGA compatible controller: Advanced Micro Devices, Inc. [AMD/ATI] RV620/M82 [Mobility Radeon HD 3450/3470]
01:00.1 Audio device: Advanced Micro Devices, Inc. [AMD/ATI] RV620 HDMI Audio [Radeon HD 3400 Series]
02:00.0 Network controller: Intel Corporation WiFi Link 5100
04:00.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller (rev 02)
08:00.0 SATA controller: JMicron Technology Corp. JMB360 AHCI Controller (rev 02)
greyhound@greyhound-S5610:~$


Desktop: anderer

Version: 12.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.08.2013, 13:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nu, jetzt haben wir mal genaue Informationen über die Grafikkarte:
01:00.0 VGA compatible controller: Advanced Micro Devices, Inc. [AMD/ATI] RV620/M82 [Mobility Radeon HD 3450/3470]

...da lässt sich schon besser suchen Wink

Als ersten Schritt, versuche mal das PPA von den Xorg-Edgers Cool

Und bitte BBCode nicht deaktivieren, hat ja Sinn...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
greyhound




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.08.2013
Beiträge: 9
Wohnort: Fels


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.08.2013, 15:40    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Habe folgendes gemacht. lg Wie gesagt ich Laie auf dem Sektor. Falls es falsch war , bitte um genauere Vorgangsweise wie und wo man einen Treiber installiert.

lg.

greyhound@greyhound-S5610:~$ sudo add-apt-repository ppa:xorg-edgers/ppa
[sudo] password for greyhound:
Sorry, try again.
[sudo] password for greyhound:
Sorry, try again.
[sudo] password for greyhound:
You are about to add the following PPA to your system:
 == Xorg packages fresh from git ==

Currently supported releases are Precise/12.04, Quantal/12.10 and Raring/13.04

If you are on an intel 965 or newer GPU, be sure to install a 3.6 or newer kernel (linux-generic-lts-raring if you are on 12.04) as mesa 9.2 now requires a 3.6 kernel.

* For less fresh, more stable updates, see https://launchpad.net/~ubuntu-x-swat/+archive/x-updates

* WARNING: Do not use this PPA with the precise X backport stacks, aka if you install 12.04.2 directly. You can switch back to a compatible one by installing xserver-xorg-lts-precise instead.

See https://wiki.ubuntu.com/XorgOnTheEdge for a script that installs and runs the test packages in a live CD/media session, for quick and easy temporary testing.

To revert to official packages, install the ppa-purge package and run "sudo ppa-purge xorg-edgers". Note: This currently has issues in oneiric because ppa-purge there does not work with multiarch. ppa-purge packages from this PPA do purge correctly on precise and newer.

== New features ==

June 29th, 2012: SNA is now on by default on intel. If you have problems (such as screen corruption, parts of the screen not updating, or crashes with intel_drv.so in the Xorg.0.log backtrace), save this as /etc/X11/xorg.conf

Section "Device"
        Identifier      "intel"
        Driver          "intel"
        Option          "AccelMethod"   "uxa"
EndSection

== Important notice ==

This PPA is currently meant to be used as a whole. Please do _not_ individually install packages from it, add it to your sources and let your package manager pull in every update. The packages here build against each other and compile different features based on whats available at build time. Do not assume that because it lets you install a DDX with just the driver and libdrm update that it will work.  These packages are made with scripts that use the the current packages as the base, so some dependencies can be wrong and your package manager will not resolve that for you.  If you want to individually install something from here, grab the source and rebuild it in your current environment instead.

** Please do not publish instructions for how to install from this archive without linking to this page! Anyone using packages from this archive is expected to read this page first and it is recommended to check back occasionally for notice on problems that may arise. **
 More info: https://launchpad.net/~xorg-edgers/+archive/ppa
Press [ENTER] to continue or ctrl-c to cancel adding it
sudo apt-get update
gpg: Schlüsselbund `/tmp/tmpeMmalT/secring.gpg' erstellt
gpg: Schlüsselbund `/tmp/tmpeMmalT/pubring.gpg' erstellt
gpg: Schlüssel 8844C542 von hkp-Server keyserver.ubuntu.com anfordern
gpg: /tmp/tmpeMmalT/trustdb.gpg: trust-db erzeugt
gpg: Schlüssel 8844C542: Öffentlicher Schlüssel "Launchpad PPA for xorg crack pushers" importiert
gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 1
gpg:               importiert: 1  (RSA: 1)
OK
greyhound@greyhound-S5610:~$
greyhound@greyhound-S5610:~$ sudo apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut       
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
greyhound@greyhound-S5610:~$


Desktop: anderer

Version: 12.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.08.2013, 15:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

soweit ich das jetzt durch habe, fehlt ein
sudo apt-get update

dann erst ein
sudo apt-get upgrade


sonst wird die aktuelle Softwareliste nicht eingelesen...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
greyhound




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.08.2013
Beiträge: 9
Wohnort: Fels


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.08.2013, 16:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sudo Update , steht etwas oberhalb von" Schlüsselbund" aber vielleicht hab ich was falsch gemacht?

lg


Desktop: anderer

Version: 12.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.08.2013, 17:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

..das ist zu früh!
Bevor der Key nicht eingetragen ist, gibts auch keine neuen Updates aus diesem PPA

Ist das auch ordentlich durchgelaufen?
Wieso drei mal PW falsch?
...schaut mir nicht so aus Sad
Guck hier, so sollte es laufen: https://www.dropbox.com/s/jer73oo3eo9pq34/xorgedgers-ppa.mp4

Vorallem ist nach dem Update ein reboot notwendig...

PS: Bei mir war ein Fehler dabei (repository nicht gefunden), sollte bei dir nicht sein...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
greyhound




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.08.2013
Beiträge: 9
Wohnort: Fels


austria.gif

BeitragVerfasst am: 01.09.2013, 13:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke für deinen Beitrag, aber nach dem Start von Ubuntu sind automatische Updates gekommen, die hab ich Installiert und Neu gestartet seither geht gar nichts mehr! Bin daher nicht mehr dazugekommen deinem Tipp zu folgen.Vielleicht kann ich zum Stammtisch kommen?

lg.


Desktop: anderer

Version: 12.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
greyhound




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 30.08.2013
Beiträge: 9
Wohnort: Fels


austria.gif

BeitragVerfasst am: 04.09.2013, 19:54    Habs gelöst Antworten mit ZitatNach oben

Standardinstallation mit "updates während installation nachladen" durchgeführt.

Jetzt läufts mit dem default radeon treiber und passt.

lg.


Desktop: anderer

Version: 12.04

Hardware: Notebook

Architektur: 32Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050150587 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1941s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 75 | GZIP enabled | Debug off ]