Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Release von Ubuntu 14.04 LTS erschienen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 17.04.2014, 19:04    Release von Ubuntu 14.04 LTS erschienen Antworten mit ZitatNach oben

Das Release von
Ubuntu 14.04 LTS
ist erschienen
Download:
http://releases.ubuntu.com/14.04/
http://www.ubuntu.com/download
***
Das Ubuntu-Team ist erfreut, unsere fünfte langfristige Version zu präsentieren, Ubuntu 14.04 LTS für Desktop-, Server-, Cloud-und Core sowie
Ubuntu 14.04 für Telefon und Tablet-Produkte.
Codenamen "Trusty Tahr", 14.04 LTS
https://wiki.ubuntu.com/TrustyTahr/ReleaseNotes
http://distrowatch.com/?newsid=08388

Ein, wie immer, interessantes Review von Andreas Proschofsky, auf DerStandard.at


Download weiterer Derivate:


Die Derivate Lubuntu, Ubuntu GNOME, Xubuntu, Mythbuntu und Ubuntu Studio erhalten für drei Jahre Aktualisierungen.

Das "normale" Ubuntu sowie die Derivate Edubuntu und Kubuntu erhalten fünf Jahre lang Aktualisierungen.


Zuletzt bearbeitet von Webbutterfly am 19.04.2014, 09:51, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com



Zuletzt bearbeitet von Webbutterfly am 19.04.2014, 09:51, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
supertux64




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 21.04.2009
Beiträge: 244
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 13:14    Erste größere Niederlage .. Antworten mit ZitatNach oben

14.04 ist bei mir auf keinem PC installierbar.
Mitten in der Installation bricht der Installer ab und vermelden einen Ein/Ausgabe Fehler des Speichermediums.
Probiert habe ich das PC und Notebook mit verschiedenen Platten - ÜBEL..
Auf diesen PC's läuft seit langem 12.04 und das SEHR brav.

Ich habe leider nur die Alpha Release.

Sollte von Euch, liebe Gemeinde jemand die BETA herumkugeln haben, mir bitte mitteilen und eventuell irgendwo freigeben (dropbox oä)

Ich werd jetzt die Alpa installieren und dann komplett aktualisieren.
Das sollte in etwa zun selben Ergebnis führen.
Mal sehen.


Desktop: KDE and Linux-Mint

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 13:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kommst du heute zu Stammtisch?
Hab ne Beta auf DVD...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 14:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm... habe gerade 14.04-64 auf einem älteren Rechner installiert... null Probleme (vom Stick) Wink

Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
supertux64




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 21.04.2009
Beiträge: 244
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 14:52    Mal sehen... Antworten mit ZitatNach oben

Mit der ALPHA hat es tadellos funktioniert.
Nach endlosem Update sieht es ganz rund und stabil aus.

LG
Paul


Desktop: KDE and Linux-Mint

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 15:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Öhhhmmm...nach Installation des Releases von gestern, gibt es
694 Aktualisierungen bzw. 385 MB Download... Rolling Eyes
...hätten noch etwas warten sollen Wink


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
algenmann




Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 15.09.2006
Beiträge: 483
Wohnort: Gerasdorf


austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 22:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Interessanterweise gibt es auch schon Lubuntu 14.04 zum Download. Normalerweise sind soviel ich weiß, die anderen Ubuntuderivate wie Xubuntu,Mint, ... erst wesentlich später zum Download erhältlich. Ich werde mir aber vorerst nur im Livemodus vom USB-Stick das ganze anschauen. Ich bin mit meinem Gürteltier zufrieden und warte auf die Feedbacks der Tapferen.
L.G.


Desktop: Linux-Mint

Version: 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 19.04.2014, 09:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Habe die Downloads und Supportzeiten der Derivate im Thema nachgetragen.

Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
supertux64




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 21.04.2009
Beiträge: 244
Wohnort: Wien


austria.gif

BeitragVerfasst am: 19.04.2014, 22:02    Speedy Gonzales ... Antworten mit ZitatNach oben

Schnell ist das neue Ubuntu, alle Achtung.

Dass ich bei Einsatz meiner ssd den Splash sccreen mit dem laufenden Ubuntu Logo nicht mehr sehe, bin ich ja gewohnt, aber das 14.04 schlägt alle Rekorde.

Gerade gestoppt, beim Lenovo T440 mit SSD:

UBUNTU hochfahren benötigt etwa 10 Sekunden.
Herunterfahren: 4-5 Sekunden - TEUFEL auch.


Desktop: KDE and Linux-Mint

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
haidi




Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 604
Wohnort: 1230


austria.gif

BeitragVerfasst am: 20.04.2014, 19:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« algenmann » hat folgendes geschrieben:
Interessanterweise gibt es auch schon Lubuntu 14.04 zum Download.


Wo findest du den Download? Der letzte Download den ich finde ist Linux Mint 16, basiert auf Ubuntu 13.10.
LM 17 (das auf Ubuntu 14.04 basieren wird) gibt es noch nicht im Download.

LG
Hannes


Desktop: Unity Gnome 3.X

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Netbook

Architektur: 64Bit

_________________
MSI Barebone, Ubuntu 14.04
IBM X200 Ubuntu 14.04

Ein Windows-User ist wie ein Alkoholiker:
Ein Alkoholiker muss seine Krankheit selbst einsehen, dann macht der Entzug Sinn.
Ein Windows-User muss einsehen, dass Windows sch###e ist – dann kann man ihm Ubuntu installieren.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 20.04.2014, 19:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Lubuntu!
Steht doch alles im ersten Beitrag hier...

Mint ist kein Ubuntu, daher auch noch nicht erschienen..


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 20.04.2014, 20:50    Mint-Alternative Antworten mit ZitatNach oben

Servus haidi,

als Alternative zu Mint ist PinguyOS bereits auf Basis von (ziemlich reifem) 14.04 via Sourceforge verfügbar.
Ich teste gerade. :-)

BB


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
haidi




Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 604
Wohnort: 1230


austria.gif

BeitragVerfasst am: 21.04.2014, 01:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@Marion: Das ganze war ein Miissverständnis von mir - Algemanns Posting hat mich ein bisschen verwirrt, jetzt erkenne ich eindeutig, dass er von Lubuntu spricht.

@Blümchen Blau: Ich installiere derzeit für TEstzwecke den Kerio Connect Mailserver. Nachdem der PC mit 14.04 sowohl mit Ubuntu als auch mit Lubuntu immer wieder einfriert (Maus weg, Tastatur weg), bin ich wieder aur 12.04 (Lubuntu) umgestiegen.


Desktop: Unity Gnome 3.X

Version: 16.04

Hardware: Workstation and Netbook

Architektur: 64Bit

_________________
MSI Barebone, Ubuntu 14.04
IBM X200 Ubuntu 14.04

Ein Windows-User ist wie ein Alkoholiker:
Ein Alkoholiker muss seine Krankheit selbst einsehen, dann macht der Entzug Sinn.
Ein Windows-User muss einsehen, dass Windows sch###e ist – dann kann man ihm Ubuntu installieren.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beginner




Geschlecht:
Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.02.2010
Beiträge: 387
Wohnort: Graz


austria.gif

BeitragVerfasst am: 04.05.2014, 19:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sodala ...

voller Stolz vermelde ich nun: Dualboot mit Windows 7 ist auf meiner DELL Maschine Geschichte.
Mutig hab ich mich für Linux only Variante entschieden. Für Amazon Mp3 und eine Multimedia Anwendung gibt es eine VM ...

weil ich noch am tüfteln bin hab ich mir Xubuntu bzw. Ubuntu Gnome parallel installiert. Möchte mal dies und mal das probieren ... welcher Desktop mir dann doch besser gefällt ...


2 Dinge sind für mich noch offen ... bzw. trüben das Geschehen:

1)
jetzt kämpf ich noch ein wenig Grub2 Boot Manager und wie man ihn nun konfigurieren kann, welches System man automatisch booten lassen will. Das war unter 12.04 und 10.04 noch etwas einfacher und übersichtlicher. mir fehlt irgendwie die "Liste" die Grub für sich führt um dann bei Grub_Default den korrekten Wert setzen zu können.

2)
und war mir noch nicht ganz klar ist ...
ich hab folgende Partitionierung auf meiner Festplatte vorgenommen
und bei der Installation dann manuell eingetragen.
1) FAT32 für Bootmanager (200MB Groß)
2) SWAP 16GB
3) Xubuntu Root Partition (30GB)
4) Erweiterte Parition
4.1) Ubuntu GNOME Parition (30GB)
4.2) /home Partition für Xubuntu
4.3) /home Partition für Ubuntu GNOME
4.4) kleine NTFS Partition

Kann ich für Xubuntu und Ubuntu GNOME die selbe HOME Partition verwenden?

Wenn ich dann dieselbe /home Partition verwenden kann und die /home Partition nicht unendlich aufblasen möchte, wie binde ich die Partition von 4.3) nachträglich ein.
Wenn ich die Partition bei der Installation unter "Etwas anderes" auswähle, schimpft der Installer, dass die Partition nicht zugewiesen wurde.

Danke und LG


Desktop: LXDE Lubuntu and anderer

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
Desktop-Rechner
- DELL Inspiron 570MT, AMD Athlon II X4 630 (2,8GHz, 2MB), 8GB RAM, ATI Radeon HD5450, DeLL 20" Monitor IN2010N
- OS: Ubuntu Mate 16.04. (64Bit)

Notebook:
- Chiligreen Platin SE Notebook
- Dual Boot (LUbuntu14.04 (32Bit) + Windows 7)

Benutzer:
Windows geschädigter Linux-Neuling
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050160679 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.2117s (PHP: 48% - SQL: 52%) | SQL queries: 90 | GZIP enabled | Debug off ]