Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Huawei E3276 LTE-Stick A1 [tw. gelöst]

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 02.08.2014, 14:15    Huawei E3276 LTE-Stick A1 [tw. gelöst] Antworten mit ZitatNach oben

Hello Leute!

Hat wer zufällig einen Huawei E3276 LTE-Stick von A1 in 14.04 (12.04) am laufen?

... kann ich mir aber nicht vorstellen, da ich seit zwei Tagen mit dem Ding rumscheiß Evil or Very Mad

Danke, keine guten Tipps mit usb_modeswitch und dgl....
Das Ding wird zwar geswitcht nur geht dann trotzdem nicht. Sollte, soweit ich das herausbekommen habe eine "LAN" Verbindung mit einem Interface am Stick herstellen...
Auf 12.04 taucht eine neue GSM-Verbindung auf. verbinden geht aber nicht...
Unter 14.04 is nix, nada, nur das CD-Laufwerk für die Install auf Windose ist da, was gar nicht sein sollte Mad
Vor dem Switchen ist er in lsusb
12d1:14fe
nacher
12d1:1506 und ein ttyUSB0 ist da...

...gibt so einige Threads im I-Net, aber keiner bring eine brauchbare Lösung Wink


Zuletzt bearbeitet von Webbutterfly am 05.08.2014, 19:39, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com



Zuletzt bearbeitet von Webbutterfly am 05.08.2014, 19:39, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
stutz




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Gars


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.08.2014, 08:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Erlaubst du "Roming, falls das Heimnetzwerk nicht vorhanden ist".
das blöde Hackerl hat mich mal zwei Tage gekostet.

Roming gibt es auch innerhalb von Österreich, wenn du dich bei A1 einwählst um zu yesss zu kommen, einfach weil nicht überall alle Masten stehen.


Zuletzt bearbeitet von stutz am 03.08.2014, 23:51, insgesamt einmal bearbeitet


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: Andere

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit


Zuletzt bearbeitet von stutz am 03.08.2014, 23:51, insgesamt einmal bearbeitet
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.08.2014, 09:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello THX

..nee, ich kann ja bei 14.04 nicht mal das Modem ansprechen und will eigentlich nicht mehr zurück auf 12.04 Wink


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.08.2014, 18:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Habe heute noch mal geackert...
So wie ich es bis jetzt verstehe, packt Huawei irgend etwas Proprietäres in den Stick, was derzeit nicht zu knacken ist... Mad
Ich probier den Stick jetzt mal dem TP-LINK N150 TL-MR3020 150MBit WLAN-n 3G/4G Router... hoffe er funktioniert damit Wink


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
stutz




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Gars


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.08.2014, 23:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Seite kennst du auch schon vermutlich:
http://askubuntu.com/questions/264397/how-to-make-huawei-e3276-to-work


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: Andere

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 04.08.2014, 09:38    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello THX Jo..

Das Problem: Die Überschrift klingt ja ganz gut, nur das Ganze durchzuführen ist etwas sehr schwierig...
Zitat:
...and my problem is first of all I don't know how to edit in

schreibt schon der Verfasser Wink
Zweitens, sollte das ja schon in 14.04 enthalten sein...

PS: Das Ganze muss "Deppensicher" und auf Dauer funktionieren, ist für eine 72 jährige Dame..


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 05.08.2014, 19:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

So, schreibe mal "teilweise gelöst"

Hab, wie vorangegangen geschrieben, einen Router von TP-Link besorgt, Kosten € 30,-
Damit funktioniert der Stick mit Internetzugang und die Verbindung geht über WLAN zum Laptop

TP-Link TL-MR3020

Nur deshalb "teilweise", weil der Stick bis jetzt nicht direkt unter Ubuntu funktioniert. Denke aber, über kurz oder lang, wird er in die usb_modeswitch sicher eingepflegt...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050150930 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1114s (PHP: 60% - SQL: 40%) | SQL queries: 55 | GZIP enabled | Debug off ]