Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 WLAN Problem

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Wolfgang1968




Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 3
Wohnort: Purkersdorf


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.03.2015, 11:57    WLAN Problem Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, ich verwende ein ACER emachines G725 (Standard Ausführung)!
läuft unter Windows 7!
Ich teste gerade Ubuntu 14.04.2 LTS als Live Version von der DVD!
Im Ubuntu Modus kann ich keine Funknetze erfassen, die Hardware (eigener Button) läßt sich nicht aktivieren!

Ich scheue mich davor die Ubuntuversion fest zu installieren und dann keine Internetanbindung mehr zu haben, ich bedanke mich für euer Bemühen um Lösungen mfg Wolfgang


Desktop: anderer

Version: andere

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 24.03.2015, 13:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Es kann sein, dass du einen proprietären Treiber installieren musst...
Gehe im Livesystem auf >Systemeinstellungen >Software & Aktualisierungen >zusätzliche Treiber (letzter Reiter)
Dauert eine Weile, aber falls einer gebraucht wird, erscheint er dort zum installieren...
Geht zwar im Livesysten nicht, aber nach der Installation...
Kannst auch die Ausgabe im Terminal von
lspci

hier posten, dann wissen wir welcher WLAN-Chip verbaut ist.


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Wolfgang1968




Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 3
Wohnort: Purkersdorf


austria.gif

BeitragVerfasst am: 26.03.2015, 00:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wolfgang@wolfgang-eMachines-G725:~$ lspci
00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Mobile 4 Series Chipset Memory Controller Hub (rev 09)
00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation Mobile 4 Series Chipset Integrated Graphics Controller (rev 09)
00:02.1 Display controller: Intel Corporation Mobile 4 Series Chipset Integrated Graphics Controller (rev 09)
00:1a.0 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #4 (rev 03)
00:1a.7 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB2 EHCI Controller #2 (rev 03)
00:1b.0 Audio device: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) HD Audio Controller (rev 03)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) PCI Express Port 1 (rev 03)
00:1c.1 PCI bridge: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) PCI Express Port 2 (rev 03)
00:1c.2 PCI bridge: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) PCI Express Port 3 (rev 03)
00:1d.0 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #1 (rev 03)
00:1d.1 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #2 (rev 03)
00:1d.2 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #3 (rev 03)
00:1d.3 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB UHCI Controller #6 (rev 03)
00:1d.7 USB controller: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) USB2 EHCI Controller #1 (rev 03)
00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 Mobile PCI Bridge (rev 93)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation ICH9M LPC Interface Controller (rev 03)
00:1f.2 SATA controller: Intel Corporation 82801IBM/IEM (ICH9M/ICH9M-E) 4 port SATA Controller [AHCI mode] (rev 03)
00:1f.3 SMBus: Intel Corporation 82801I (ICH9 Family) SMBus Controller (rev 03)
04:00.0 Network controller: Broadcom Corporation BCM4312 802.11b/g LP-PHY (rev 01)
05:00.0 Ethernet controller: Qualcomm Atheros AR8132 Fast Ethernet (rev c0)



mein Ergebnis, recht herzlichen Dank für dein Bemühen


Desktop: anderer

Version: andere

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 26.03.2015, 10:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
04:00.0 Network controller: Broadcom Corporation BCM4312 802.11b/g LP-PHY (rev 01)

Ja, nen Broadcom.... die braucht einen proprietären Treiber, muss du nachinstallieren.
Siehe Bild...


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Wolfgang1968




Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 24.03.2015
Beiträge: 3
Wohnort: Purkersdorf


austria.gif

BeitragVerfasst am: 26.03.2015, 23:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich fürchte 2 Fehler:

1) geladen wird folgender treiber: Broadcom Corporation: T77H106.00 Wireless Half-size Mini PCIe Card
und dieser läßt sich nicht aktivieren!

2) trotz Einstellung Deutsch ist die Menüleiste in Englisch!

Ach ja und ich habe es nicht geschaft einen Screenshot hier einzubinden?!??

Alles Liebe und vielen Dank für die Unterstützung


Desktop: anderer

Version: andere

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 27.03.2015, 10:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello

Hast du schon installiert, oder bist du noch immer im Live-System?

Es gibt hier FAQ's und wie du einen Screenshot hinzufügst ist in diesen zu lesen!
Achtung: Maximale Breite des Bildes 800px


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
stutz




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 27.10.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Gars


austria.gif

BeitragVerfasst am: 27.03.2015, 10:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo
Scheinbar sind im Paket alle Module für Broadcom bcm43xx drinnen. Somit sollte es kein Problem geben.
http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Broadcom_bcm43xx

BESONDERHEIT
Scheinbar ist der Zusatz Broadcom Corporation BCM4312 802.11b/g LP-PHY (rev 01) eine Besonderheit.
Das Problem haben mehr Personen und ist lösbar.

MInt (Version? Datum?)
[SOLVED] Broadcom Corporation BCM4312 802.11b/g LP-PHY [14e4:4315] (rev 01)
http://community.linuxmint.com/tutorial/view/1428

Aus dem 2012 gibt es diesen Treat
http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=2076976


Desktop: KDE and XFCE Xubuntu

Version: Andere

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 27.03.2015, 10:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

...also die Treiber liegen in der Paketverwaltung
firmware-b43-installer


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050150573 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0958s (PHP: 69% - SQL: 31%) | SQL queries: 60 | GZIP enabled | Debug off ]