Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Hardware testen mit Stresstest

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
klein






Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 46
Wohnort: Bruck an der Mur


austria.gif

BeitragVerfasst am: 13.09.2016, 19:23    Hardware testen mit Stresstest Antworten mit ZitatNach oben

Hallo!

Seit dem ich XUbuntu 16.04 installiert habe, läuft es nun deutlich besser. Leider aber noch immer sehr langsam.
Hat jemand Erfahrung mit AMD A4-5000 oder welchen Test man durchführen kann um die GPU, besser die relevanten GPU Werte zu testen?
Da ich zwei XUbuntu Rechner habe und der ältere an sich etwas schwächere Rechner eine Intel CPU hat und das Problem nicht hat, vermute ich derzeit ein Treiberproblem mit AMD A4-5000 zu haben.

Freue mich über jegliche Hilfe
Arno


Desktop: XFCE Xubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
Acer Aspire 1810TZ
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6918
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 14.09.2016, 11:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hab den Beitrag mal in ein passendes Thema verschoben...

In den Paketquellen gibts "stress-ng" wird mit
sudo apt-get install stress-ng

installiert.
Ist ein reines Terminalprogramm und wird mit
stress-ng *parameter*
aufgerufen.

Welche Parameter es gibt, wird mit
stress-ng --help

angezeigt, oder auf dieser Seite:
http://kernel.ubuntu.com/~cking/stress-ng/

PS: Ist aber eher ein Hardware- als ein Treiberproblem...
In den meisten Fällen liegt es an der Festplatte, die das System einbremst.

Nachtrag 12:00
Als grafische Tool gibts noch Hardinfo
sudo apt-get install hardinfo

Ist dann im Menü unter >System Profiler und Brenchmark


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
klein






Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 46
Wohnort: Bruck an der Mur


austria.gif

BeitragVerfasst am: 15.09.2016, 11:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo

ich habe das Ergebnis des Performance Tests von HardInfo angehängt. Für mich ist da nichts auffälliges, nur der Fibonacci Test ist mit dem altem Notebook mit 5.63 (5,724 neuer PC) etwas besser und alle Tests sind mit 800 MHz und nicht mit den erwarteten 1,5 GHz. Bei alle anderen Test ist der neue PC mehr oder weniger besser.
Noch eine Ergänzung:
Das alte Notebook läuft auf XUbuntu 32 Bit, der neue PC auf 64 Bit
Beide Systeme verwenden ausschließlich jeweils eine SSD wobei das Notebook noch eine SATA Schnittstelle der ersten Generation hat.

Vielleicht ist beim HardInfo Test der relevante Wert nicht geprüft worden?

Für jede Hilfe dankbar
Arno


Desktop: XFCE Xubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Workstation and Notebook

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
Acer Aspire 1810TZ
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050150564 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0794s (PHP: 72% - SQL: 28%) | SQL queries: 35 | GZIP enabled | Debug off ]