Ubuntu-Austria Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Beiträge zur Registrierung

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Arti




Geschlecht:
Alter: 29
Anmeldungsdatum: 25.10.2007
Beiträge: 48
Wohnort: Satteins


austria.gif

BeitragVerfasst am: 08.11.2007, 14:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

sodala dann sag ich auch mal was dazu =)

warum auch nicht?

mittlerweile kann mann durch einfaches googlen schon soviel über jemanden rausfinden wenn man richtig sucht... Razz

Es ist ein total offenes forum wo sich JEDER registrieren kann.
jeder kann hier seine meinung posten.

es gibt XXX seite wo mann nur ne ip einträgt und so einiges sieht.
(an anderen diskussionsthread denk)

es ist ja dann nicht schlimm wenn man nen namen angibt =)
ist doch persönlicher =)

ich finde es echt total in ordnung...

mittlerweile gibt es diese ganzen "hacker tools" für anfänger und jeder DAU kann mittlerweile ein wlan versuchen zu knacken oder windows passwörter oder sonst was.

und dieses ganze getue von wegen anonym surfen ist doch sowieso nur bullshit.

lt einem Gesetz ist es erlaubt das der ISP die dateien/seiten auf der man gesurft hat freizugeben (den beamten zumindest) wenn diese es verlangen.

und jeder ISP loggt mit welcher user zu welchem zeitpunkt welche IP hatte. demnach ist es kein problem jemanden zu finden wenn man diverse möglichkeiten ausschöpft.

Anonym ist keiner im Netz, da kann er da ein programm verwenden oder sonst was machen.

Wenn jemand wirklich über jemanden bescheid wissen will schafft er das auch.

diese ganzen tools die es gibt sind DAU abgestimmt und jeder kann sie mittlerweile handhaben.

also warum auch immer einen Radau machen wenn man in einem Support forum den namen angeben muss?

Finde es ne angebrachte sache wenn es einige dinge für den Webmaster erleichtert. Wink

@Ubuntu Austria Team
Tolle sache was ihr da auf die Beine gestellt habt

*thumps up*


Bin für kritik oder beschwerden über mich offen =) -> das ist einfach meine meinung =)

Lg Arti Smile


Desktop: Unity

Version: 11.10

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.12.2007, 10:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hello
@Arti
Habe deinen Beitrag aus Voraussetzungen für die Registrierung heraus genommen.
Ich möchte dort keine Diskussion haben.
In diesen neuen Thema könnt Ihr aber gerne Eure Meinung dazu Posten.

Marion


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
torbengb2






Anmeldungsdatum: 06.11.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Austria


blank.gif

BeitragVerfasst am: 06.11.2011, 12:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sind die Kommentare im Thread " Voraussetzungen für die Registrierung" noch immer gültig? Sie wurden vor vier Jahren geschrieben...

Ich betreibe selbst ein anderes Forum und kenne die Problemstellungen mit Registrierungen, aber wenn ich den Thread vor meiner Registrierung gelesen hätte, dann wäre ich weg und nie wieder gekommen. Es klingt nämlich nicht gerade einladend und schon gar nicht dem Motto "humanity to others" entsprechend. (Oder ist mit dem Motto gemeint, dass humanity eben nur für andere gilt und nicht für User dieses Forums?)

Übrigens: die Adresse http://www.ip-adress.com/ platziert mich in Ramsau am Dachstein, unwesentliche 300km von hier. Aber das Land stimmt schon mal.

Ich will mit meiner Frage nicht viel Mist aufwirbeln. Aber ich möchte darauf aufmerksam machen, dass es nicht gerade einladend klingt.


Desktop: anderer

Version: 11.10

Hardware: Workstation

Architektur: 64Bit
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Webbutterfly
Administrator



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 6917
Wohnort: Wien 23


austria.gif

BeitragVerfasst am: 06.11.2011, 13:14    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm... über 2000 hatten damit kein Problem....
Wenn dir eine Wohnortangabe und ein Vorname zu intim ist, dass solltest du diese Communtity meiden, es heißt nämlich, wie du treffend zitiert hast, miteinander und da sehe ich das Verstecken hinter allem, nicht wirklich der Sinn dahinter ist.... oder darfst du das lt. Nutzungsbedingungen bei so einigen Socialnetworks auch?

Die Anmeldebedingungen halten das Forum auch sauber von Trollen, die sich hinter allem verstecken und die brauchen wir hier nicht!

Es ist anscheinend der Begriff "Wohnort" auch sehr unbekannt, da hier immer wieder Staaten, wie bei dir, oder Bundesländer genommen werden...

Wer sich also durch einen Vornamen und einem Wohnort zu sehr in der Privatsphäre verletzt sieht, möge sich ein anderes Form suchen...

Servus Karl aus Linz Confused

Admin

Nachtrag: Das Problem ist eigendlich, dass die Anmeldebedingungen nicht gelesen werden und dann zB. der volle Name eingetragen wird... tja, was soll ich da machen Confused


Desktop: Gnome-Shell 3.X

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook

Architektur: 64Bit

_________________

European Open Source Center
www.webbutterfly.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bluemchen Blau
Supermoderator



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 1078
Wohnort: Wien West


austria.gif

BeitragVerfasst am: 06.11.2011, 15:30    HI torengb2 Antworten mit ZitatNach oben

« torbengb2 » hat folgendes geschrieben:
Sind die Kommentare im Thread " Voraussetzungen für die Registrierung" noch immer gültig? Sie wurden vor vier Jahren geschrieben...
Was alt ist, muß ja wohl SICHER NICHT auch SCHLECHT sein! Ist anscheinend eine Zeiterscheinung, daß alles was bewährt ist, auch schlecht ist - stimme damit überhaupt nicht überein. Zähle mich zwar noch nicht zu den "absoluten Senioren", aber wenn man unsere Bevölkerungs-Pyramide ansieht, sollte man diesen alt=schlecht-Trend seeehr überdenken Exclamation Question

« torbengb2 » hat folgendes geschrieben:
... Es klingt nämlich nicht gerade einladend und schon gar nicht dem Motto "humanity to others" entsprechend. (Oder ist mit dem Motto gemeint, dass humanity eben nur für andere gilt und nicht für User dieses Forums?)
Du scheinst humanity mit anonymity zu verwechseln. Und wenn jemand anonym bleiben will, steht ihm noch immer frei, falsche Daten bei der Registrierung anzugeben - oder wurde von Dir ein Lichtbildausweis verlangt?

« torbengb2 » hat folgendes geschrieben:
Übrigens: die Adresse http://www.ip-adress.com/ platziert mich in Ramsau am Dachstein, unwesentliche 300km von hier. Aber das Land stimmt schon mal.

Wenn man mal wieder Wikipedia bemüht, kommt man auf:
Ort (ahd. ort ‚Spitze, Platz‘) steht für:
    - geographische Position, siehe Ortsbestimmung
    - geometrischer Ort, eine Menge von Punkten, die durch bestimmte geometrische Eigenschaften gekennzeichnet sind
    - Ortschaft, eine Siedlungsstelle oder Verwaltungseinheit

und da sehe ich (abgesehen vielleicht von "Verwaltungseinheit" nicht den geringsten Hinweis auf "Land" (wie in Bundesland o.ä.) oder "Staat" (wie für Österreich). Warum also eigentlich unmissverständliche Ausdrücke immer wieder gravierend fehl-gedeutet werden entzieht sich meinem Verständnis. (Noch exakter ist bezüglich "Ort" die Seite von Wiktionary).

Bei uns sind alle eingeladen, die sich an ein paar einfache (und wie ich meine auch verständliche) Regeln halten - wie es im Sinne einer Organisation (Zitat: Eine Organisation kann eine soziale Struktur sein, die aus dem planmäßigen und zielorientierten Zusammenwirken von Menschen entsteht, sich zur Umwelt abgrenzt und – als korporativer Akteur – mit anderen Akteuren interagieren kann.) sinnvoll ist.

BB

Und damit ich nicht als "zu Guttenberg" dastehe: Alle Weisheiten und Zitate kommen von Wikipedia.org und Wiktionary.org


Desktop: Unity Gnome 3.X and LXDE Lubuntu

Version: 14.04 and 16.04

Hardware: Notebook and Server

Architektur: 32Bit and 64Bit

_________________
HW I: Lenovo ThinkPad X220, i7-2640M, 8GB RAM, 512GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 14.04.X
HW II: HP Elitebook 2560p, i5-2520M, 8GB RAM, 500GB SSD, 12,5" MATT, Ubuntu 16.04.x (Mainline-Kernel)
HW III: Dell Latitude E4200, U9600, 3GB, 64GB SSD, 12" MATT, Apricity OS 64 Bit
Auch auf http://www.android-austria.info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN MessengerSkype NameICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

1008050156745 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1371s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 45 | GZIP enabled | Debug off ]